Ich habe einen baby Vögel gefunden der noch nicht fliegen kann?

5 Antworten

Hallo,

Ich finde es sehr unverantwortlich das Tier ohne Grundwissen über die Wildvogelaufzucht selber aufzuziehen.

Falsche Fütterung kann im Nachhinein zu fatalen Folgen für das Tier führen die man nicht sieht, weil das Tier oftmals auch zu früh ausgewildert wird.

Du weißt nicht mal genau, um was für eine Vogelart sich handelt, wieso fütterst du dann 100% fleischlich? Übrigens verfütterte keine Motten an Amseln. Zur Amselaufzucht benutzt man hauptsächlich Heimchen, bei zu geringem Gewicht Wachsmottenlarven. Später kommen Lebende Bufallos etc dazu. ( + Obst und Beeren etc) Dazu muss man noch bestimmte Vitamine mitgeben.

Die meisten Jungamseln die man draussen sieht sind Ästlinge, diese werden von den Eltern weiter auf dem Boden gefüttert.

Bitte schaue nach einer Wildvogelstation in deiner nähe und gebe ihn dort ab. Es ist zudem Strafbar ein Tier aus der Wildnis zu entnehmen wenn es nicht in Not ist oder man keine Ahnung hat.

Tut mir leid, dass es sich so hart anhört aber du spielst mit dem Leben des Tieres.

Solltest du dich für Wildvögel Interessieren kannst du ja vorerst in einer Wildvogel Auffangstation in deiner Nähe "Arbeiten" und lernen.

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

Lg

Heult nicht rum man ist ein Vogel der wahrscheinlich mehr im Kopf hat als ihr.
Passiert ja nicht oft das vögel überfahren werden macht ihr dann den Autofahrern auch solche Vorwürfe.
Die wollte dem vogel nur helfen.
Ihr könnt erklären das es dem Vogel nicht gut tut aber etwas freundlicher

ingwer16 hat recht man soll die Jungtiere nicht mitnehmen.

Es bedeutet viel Arbeit für Dich ihn groß zu ziehen,Du mußt rund um die Uhr für ihn da sein.(Fütterung)

Mitten in der Nacht morgen mußt Du jetzt nicht losrennen,mach es wenn es hell ist

Oder wenn du ihn in Deinem Garten gefunden hast,dann setze ihn heut noch vllt. geschüzt unter einem Strauch Baum.Die Mutter wird ihn finden

Viel Glück!

aber er ist mir ans Herz gewachsen und ich will ihn als Haustier haben!

0

RGB LED Streifen im Vogelkäfig, blau rot grün gut für die vögel?

Habe einen vogelkäfig ich könnte mir gut vorstellen abends das led licht anzumachen um es gemütlicher im raum zu machen und die vögel auch nicht so im dunkeln sitzen am tag geht es ja. Würde dann auch einen zeitschalter benutzen das um zbs. 20 uhr das licht angeht und morgens um 5 wieder aus ich mein so ein dunkles rot grün oder weiß ist des auf dauer schädlich oder so?

...zur Frage

AMSEL BABY - MEHLWURM STECKT FEST

An alle, die sich etwas mit Vögel (Amsel) auskennen!

Guten Abend.

Gestern fand ich ein Amsel Baby und ich habe es mitgenommen, ja ich weiß, man soll die Kleinen nicht anfassen etc. da die Mutter sich weiterhin um das Baby kümmern wird, auch wenn es auf dem Boden liegt, normalerweise. Nur war es in diesem Fall anders, die Mutter tauchte nach 2 geschlagenen Stunden immer noch nicht auf und das Amsel Baby lag auf einen Weg, auf dem viele Fahrräder und Leute mit ihren Hunden vorbei fahren/gehen.

Das Kleine isst und trinkt normal, macht seine Geschäfte und piept was das Zeug hält. Essen tut er momentan Mehlwürmer und Regenwürmer (keine großen natürlich) Die Mehlwürmer leben nicht mehr, wenn ich sie dem Kleinen gebe. (Das kleine Baby ist noch relativ jung, hat kaum Gefieder und öffnet ab und zu schon seine Augen)

Es war alles ok, bis ich wieder kam und sah, dass er die ganze Zeit schnattere. Daraufhin sah ich ihn mir genauer an und stellte fest, dass eine Menge von Mehlwürmer noch in seinem Hals stecken. Luft bekommt er, fragt sich nur wie lange noch? Was soll ich machen? Kriegt er sie noch runter?

Gibt es hier welche, die vielleicht damit erfahrung gemacht haben?

Bitte schnell um Antwort! Liebe Grüße.

...zur Frage

Warum fliegen Vögel von Menschen weg?

Frage hört sich etwas dumm an ich weiß, mich wundert es nur wenn ich beispielsweise 4m vor einer amsel oder taube stehe und das die direkt wegfliegen obwohl ich nicht ma auf die zugehe. Haben die einfach schiss weil menschen groß sind oder gibt es da einen anderen grund? würde mich über ne antwort freuen

...zur Frage

Vogel im Schlafzimmer frei fliegen lassen?

Hallo. Ich möchte mir schon lange ein Haustier zulegen und bin auf einen Vogel gekommen, weil ich es für Tierquälerei halte Tiere in Käfigen oder Terrarien zu halten. Deshalb sollen die Vögel in meinem Zimmer frei fliegen dürfen. Welche Vögel sind geeignet und worauf muss ich achten?

Danke im Voraus;)

...zur Frage

Kleine Amsel im Garten

Hey, ich habe eine Frage. In unserem Garten sitzt auf dem Bierkasten schon seid 30 Minuten eine kleine Amsel. Die Amsel hat in unserem Garten in einem Nest gebrütet. So weit so gut... Alle 4 Vögel die sie brütete können schon ein klein wenig fliegen. Aber die Mutter ist jetzt schon seid er auf dem Kasten sitzt nicht mehr aufgetaucht. Soll ich ihm was zu fressen geben? Z.b. Klein gehackte Apfelstücke?

...zur Frage

Amsel-baby gefunden

Hallo, ich habe eben ein Amsel-Baby gefundn. Es ist schon gefiedert, kann aber noch nicht richtig fliegen (könnte evtl. auch an fehlenden Federn am linken Flügel liegen) Wir haben ihn nun in eine Box getan. Er nimmt kein Essen an. Die Frage ist, was soll ich nun tun? Den Vogel einfach wieder an den Ort zurücklegen, wo ich ihn gefunden hab? Oder in eines der vielen Amsel-Näster geben? Oder sonstiges? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?