Ich habe einen A1 Führerschein und wollte fragen ob ich wenn ich den A2 oder A machen will nochmal Fahrstunden und das alles machen muss? Danke im schon mal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stufenführerschein, paar Fahrstunden, und die praktische Prüfung; das wars. Abstand dazwischen mind. 2 Jahre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedxOwl
21.04.2016, 20:53

Danke

0

Fahrstunden und eine praktische Prüfung musst du machen, die Theorie entfällt. Der Weg sieht so aus: 

1.) Nach zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1 kann man die Klasse A2 nur mit einer praktischen Prüfung erwerben,

2.) Nach zweijährigen Vorbesitz A2 kann man die Klasse A mit nur einer praktischen Prüfung erwerben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedxOwl
21.04.2016, 20:59

Perfect danke

0
Kommentar von Effigies
22.04.2016, 00:17

Fahrstunden und eine praktische Prüfung musst du machen

Wo steht das?

0

Fahrstunden und praktische Prüfung für die nächste (höhere) Führerscheinklasse musst Du machen. Theoretische Prüfung jedoch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedxOwl
21.04.2016, 20:53

Danke

0
Kommentar von Effigies
22.04.2016, 00:17

Der nächste .....

Wo steht daß er das muß?

0

Was möchtest Du wissen?