Ich habe einen 15 KW Drehstrommotor den ich in Stern und in Dreieck beschalten kann. Kann ich dieses auch nur in Stern schalten ohne Dreieck?

4 Antworten

nein - kannst du nicht da für eine absaugung die leistung in stern zu hoch ist und der motor permanent überlastet ist! stern ist nur anlaufschaltung um den anlaufstrom zu reduzieren.

ausserdem ist der motorschutz nicht wirksam da er für den strom in dreieck dimensioniert ist der erheblich höher ist!!!

anders verhält es sich wenn es ein dreieck/doppelstern motor ist (dahlander) dann kannst du ihn in dreieck permanent betreiben (niedrige drehzahl) oder in doppelstern (hohe drehzahl = 2x niedrige drehzahl!)

stern ist nur anlaufschaltung um den anlaufstrom zu reduzieren

die aussage ist nicht richtig. nicht jeder drehstromasynchronmotor hat die möglichkeit auch in dreieck betriebven zu werden

0
@catweasel66

lies mal die frage:

Ich habe einen 15 KW Drehstrommotor den ich in Stern und in Dreieck beschalten kann

alles klar? wir sprechen hier über genau diesen motor ... abgesehen dass wohl kein 15 kW motor direkt anläuft weil unzulässig (abgesehen von ausnahmegenehmigungen des energieversorgers - auch klar?

1
@kleinkirmit

klar läuft der in stern an....na und? kann er ja ,macht er auch. deswegen kann ich den ja so weiterbetrieben in stern.

noch eines...da steht
Ich habe einen 15 KW Drehstrommotor den ich in Stern und in Dreieck beschalten kann.

nicht muss !!

0
@catweasel66

als laie solltest du dich besser an solchen fragen nicht versuchen! natürlich ist am klemmbrett u-v-w / z-x-y ausgeführt - was sonst?

0

das wird der sogenannte Anlaufstrom sein - erst wenn eine bestimmte Geschwindigkeit herrscht kann weiter geschaltet werden

der ideale umschaltzeitpunkt ist wenn die drehzahl in stern nicht mehr (nennenswert) weiter ansteigt

0

Natürlich kann er auch nur im Stern laufen. Hat dann allerdings weniger Kraft.

leider nein - bei gebläsen nicht -> permanent zu hohe stromaufnahme da die nenndrehzahl in stern bei weitem nicht erreicht wird -> folge: abbrand!

1

Netzspannung = Strangspannung?

Hallo Community!

Angenommen ich habe einen Drehstrom-Asynchronmotor.

Dreieck 400V/690V Stern

Netzspannung ist 400V. Ist dann meine Strangspannung 230V oder 400V?

LG Elduardo

...zur Frage

Problem bei Anschluss eines Drehstrommotors

Ich bin grade dabei eine Bandsäge umzurüsten auf einen 4 kW Drehstrommotor. Gesteuert soll das ganze über einen manuellen Stern-Dreieck Schalter. Nun zu meinem Problem.

Nach dem einschalten in Stern läuft der Motor normal an ( Strommessung alle drei Phasen um die 8 A, Typenschild 7,8 A in Stern) sobald ich dann aber umschalte auf Dreieck läuft der Motor zwar weiter aber es Fliegt sofort ein LS und anschließend natürlich der Motorschutz.

Bin mit meinem Latein bald am ende.

Der Stern-Dreieck Schalter ist ein etwas älteres Modell hergestellt in der DDR.

Ich weiß das bei einer automatischen Stern-Dreieck Schaltung während auf Dreieck geschaltet wird eine 50ms Pause eingebaut wird damit der Lichtbogen im Stern-Schütz erlischt. Sowas ist bei einem manuellen Schalter natürlich nicht gegeben, aber spielt das bei einem 4kW schon eine Rolle?

...zur Frage

funktioniert diese vereinfachte Stern / Dreieck - Schaltung?

ich bin auf diese vereinfachte stern Dreieck Schaltung gestoßen. die auf der Homepage von Möller ist 10mal komplexer. aber laut meinem verständniss der matherie müsste das auch funzen.

und zwar wenn ich das richtig verstanden habe so:

beim Drücken der Taste [Start] des Doppeltasters  S1 wird über einen Schließerkontakt die Spule des Netzschützes K1 aktiviert. durch Anzihen schließt er über seinen Hilfsschließer einen Bypasstromkreis, so bleibt die Netzspannung dauerhaft anliegen.

das Anzugverzögerte Wechslerrelais K4 schließt zunächst den Stromkreis zum Sternschütz. nach der Anlaufphase von 15 Sekunden zihet das Rleais an, unterbricht die Zufuhr zum Sternschütz und aktiviert unmittelbar danach den Dreieckschütz.

die Hilfsöffner an Stern und Dreieckschütz sperren die spulen gegeneinander, damit, falls ein mal einer der beiden hängen bleiben sollte, kein kurzschluss entstehen kann.

durch Drücken der Taste [Stop] wird die stromzufuhr unterbrochen. Schütze und relais fallen ab. ein wideranlauf ist erst möglich, wenn über die taste [Start] die stromzufuhr wieder hergestellt werden kann.

...zur Frage

Relais anschließen, aber wie?

Hallo,

ich habe einen Bastelrauchmelder (wird nicht produktiv eingesetzt, deshalb "Bastel") mit MC145010-Chip. Dieser gibt bei Alarm über PIN 7 9V aus. (Gemessen mit Multimeter an PIN7 und VSS.) Jetzt möchte ich bei Alarm ein Relais schalten. Ich habe es versucht mit PIN7->Relais Relais->Vss, aber das Relais schaltet nicht. Zur Anmerkung: PIN7 ist sowohl Eingang als auch Ausgang. Wie muss ich das Relais anschließen, dass es schaltet ? Vielen Dank

Gruß 112Firefighter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?