Ich habe einem älteren Jungen aus meiner Schule das falsche Alter gesagt. Was soll ich machen?

9 Antworten

Das ist doch nicht weiter schlimm, schlimm wäre es wenn du mit 14 gesagt hättest, du wärst 18, aber auf das eine Jahr kann man sch..ßen. Das ändert ja nichts an deinem Charakter oder deiner Reife, sag ihm einfach die Wahrheit und dass du halt Angst hattest, dass er nichts mit dir zutun haben wollen würde, wenn du ihm dein richtiges Alter verraten hättest.
Viel Glück!

Warum agst du ihm dann nicht einfach die Wahrheit? Je früher du ihm das sagst, desto eher wird er die die Lüge verzeihen. Wenn er es von selbst herausfindet, wird er eher sauer reagieren, als wenn du direkt hingehst und ihm ehrlich die Wahrheit sagst

Am besten gehst du zu ihm hin und sagst„es tut mir leid aber (gestern/letztens/das letzte mal u.s.w)habe ich dir mein falsches Alter und klasse gesagt,ich bin eigentlich 14 und gehe in die 9. klasse,es tut mir wirklich sehr leid ".  Am besten bleibst du einfach spontan

Er wird dir keinen Kopf abreissen, du hast weder eine Straftat noch ein mega großes Vertrauens Bruch begangen. War einfach nur eine Notlüge weil du ihn toll findest, sollte er vielleicht auch toll finden das ein Mädchen sich für ihn Gedanke macht.

Ging mir genauso bis wir dann zusammen waren. Dann musste ich einmal weinen und hab ihm alles erzählt. Er War zwar sauer , und meinte ich hätte es eher sagen sollen aber naja an der reife hat es bei mir ja auch nicht gehapert

Was möchtest Du wissen?