Ich habe eine Wasserprobe gemacht und habe einige der Werte nicht verstanden

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Chlor: Die Menge an Chlorid-Ionen. 0,5mg/l ist ein sehr geringer Wert, Trinkwasser darf bis zu 250 mg/l enthalten.

pH-Wert: Zeigt an, ob das Wasser eher sauer oder alkalisch ist. Destilliertes Wasser hat einen pH-Wert von 7, kleinere Werte zeigen an, daß das Wasser leicht sauer ist (Mineralwasser mit CO2 hat z.B. einen pH-Wert von ~6). Für Trinkwasser ist das der unterste erlaubte Grenzwert, der aber langfristig bereits zu Korrosionsproblemen in Kupferrohren führen kann.

KH und GH bezeichnen die Wasserhärte, einmal nur Karbonathärte (KH), d.h. die Menge des gelösten Carbonats, zum anderen die Gesamthärte (GH), d.h. die Summe aller gelösten Erdalkalien. 14 entspricht einer mittleren Wasserhärte.

NO3 ist Nitrat, das hauptsächlich durch Düngung von Feldern ins Wasser gelangt. Erlaubt sind 50 mg/l.

Zu jedem Messwert gehört auch eine Einheit, also eine Angabe wie z.B. mg/l oder µg/l.

  • Was mit 0,5 Chlor gemeint sein soll, erschließt sich mir nicht. Erstens fehlt die Einheit, zweitens würde ich gerne wissen, ob es um elementares Chlorgas (Cl2) oder um Chlorid-Ionen gehen soll. Ich denke, es geht eher um Chlorid. Es könnte aber auch theoretisch um Gesamt-Chlor gehen, also alle Oxidationsstufen zusammengerechnet.

  • der pH-Wert ist mit 6,5 klar. Er hat auch keine "Einheit" hinter der Zahl. Vielmehr handelt es sich um den negativen dekadischen Logarithmus der Hydroxoniumionen. Dies ist ein Maß dafür, wie sauer das Wasser ist.

  • Keine Ahnung, was mit 7 kH gemeint sein soll, doch nicht etwa Kaliumhydrid?

  • 14 gH ist mir ebenso ein Rätsel. Sollte damit 14 Gramm Wasserstoff gemeint sein? Aber weder kommt Wasserstoff in atomarer Form in Wasser vor, noch als H2-Gas.

  • 10 NO3 soll wahrscheinlich 10 mg/l NO3(-) bedeuten, also Nitrat. Man müsste das Minuszeichen hochstellen, was aber mit dieser Schreibfunktion nicht geht. Nitrate sind Stickstoffverbindungen, die in höherer Konzentration in Trinkwasser nicht gesund sind.

Was möchtest Du wissen?