Ich habe eine Verständnissfrage zum Thema Wasserdampf, könnt ihr mir helfen?

1 Antwort

In Flüssigkeiten (und Festkörpern) berühren die Teilchen einander.
Wenn sie heftig zittern, entsteht vielleicht mal eine winzige Lücke, die sich aber gleich wieder schließt.

Die kleinen Lücken bewirken eine gewisse Ausdehnung bei Temperaturerhöhung, aber die ist nicht sehr groß.
Wasser hat bei 100°C eine Dichte von ca. 960 g/l, also nur 4 % weniger als bei 4°C.

In Gasen bewegen sich die Teilchen völlig frei, berühren keine anderen.
Sie stoßen nur ab und zu zusammen, und prallen wieder auseinander.

Bei einem Teilchen an der Oberfläche einer Flüssigkeit wirken natürlich die Anziehungskräfte der umgebenden Teilchen.
Aber ab und zu bekommt es mal den richtigen Schubs und kann die Flüssigkeit verlassen.

Andererseits kann ein freies Teilchen aus dem Gas beim Auftreffen auf die Oberfläche entweder abprallen oder seinen Schwung an die anderen Teilchen abgeben (und so verlieren) und sich wieder in die Flüssigkeit einordnen.

Und je höher die Temperatur, desto leichter kann ein Teilchen die Flüssigkeit verlassen, und desto schwerer kann es seinen Schwung verlieren sich wieder einordnen.

Nur aus Interesse, Du setzt in Deiner Antwort "Gas" und "Dampf" gleich. Dampf ist doch eigentlich kein Gas sondern Flüssigkeit, die in winzigen Tröpfchen verteilt ist.

0
@mychrissie

Luft mit feinen Wassertröpfen nennt man Dunst/Schwaden, beim Kochen.

Sonst Dunst, Nebel, Wolken.

Deshalb hat man eine Dunstabzugshaube, keine Dampfabzugshaube.

0

Der Zustand ist gasförmig. Wir nennen es bei Wasser speziell nur even Wasserdampf!

1

Wieso soll/ entsteht eine Lücke?
Erklären wir es uns als Zufall?

0

In Flüssigkeiten (und Festkörpern) berühren die Teilchen einander.
Wenn sie heftig zittern, entsteht vielleicht mal eine winzige Lücke, die sich aber gleich wieder schließt.
Die kleinen Lücken bewirken eine gewisse Ausdehnung bei Temperaturerhöhung, aber die ist nicht sehr groß.
Wasser hat bei 100°C eine Dichte von ca. 960 g/l, also nur 4 % weniger als bei 4°C.

Folgendes: Kannst du mir das näher schildern? Wieso gibt es eine Lückr? Wieso bewirken sie eine Ausdehnung?

Mit deiner restlichen Antwort bin sehr zufrieden, ich kann es mir sehr gut, bildlich, vorstellen!

Danke!!

0
@Xhelper

Wenn alle Teilchen zittern, aber nicht wie im Synchrontanz, zittern sie auch aufeinander zu und voneinander weg.

Und wenn sie wegzittern und im nächsten Moment wieder aufeinander zu, bleibt halt für einen winzigen Moment ein kleine Lücke.

Wie soll ich das weiter beschreiben?
Stell dir eine Flüsigkeit wie eine Wanne mit Billardkugeln vor, die du schüttelst.

Das Bild ist zwar physikalisch nicht wirklich korrekt, aber anschaulich.

0

Danke und irgendwie kann ich keinen Stern vergeben :(

0
@Xhelper

Dank dankend angenommen.

Auszeichnen kannst du erst, wenn mind. 2 Antworten vorhanden sind.
Weil ja eine einzelne Antwort immer die beste ist.
Oder was immer sich die Macher von GF dabei gedacht haben.

Ich sammle weder Punkte noch Sterne, macht also nix.

0

Wie Projektarbeit "gliedern"?

Ich habe das Thema Regenerative Energien. Ich habe die Punkte Übersicht, Vor-und Nachteile, Funktionsweise(Windrad, Sonne, Wasser) und Zukunft. Jetzt gibt es aber bei Wasserkraft z.B. verschiedene Wasserkraftwerke und wenn ich von allen die Funktiosnweise reinbringen würde, würde es viel zu lang dauern. Jetzt meine Frage: Habt ihr Ideen, wie man das am Besten machen kann?

...zur Frage

Golf 4 Flüssigkeitsverlust

hallo ! ich habe seit kurzen ein Problem mit meinem Golf 4 Baujahr 2003 1,6 Liter Motor ... und zwar habe ich nach längeren Fahrten Flecken unterm Auto die sich auch mit Wasser wegmachen lassen oder rückstandslos verdampfen...wenn ich dann die Motorhaube öffne hört man ein leichtes Tropfen und dann ein zischen wie wenn Wasser verdampft und es sammelt sich ein Fleck unter dem motorraum habe letztens kühlwasserschläuche neu machen lassen und die ölwannendichtung...als der Mechaniker meines Vertrauens sich das Auto ein Tag später angeschaut hat meinte er es sei alles in Ordnung und das die Karre vollkommen trocken sei ... wo kommt also die Flüssigkeit (Wasser etc) her ?? irgendwelche Ideen ?

...zur Frage

Verdampfen und Dampfdruck

Wir haben im Chemieunterricht Alkane verdampfen lassen. Jetzt will ich meinen Laborbericht schreiben und blick einfach nicht durch. Laut prosisoft. de/ de/ glossar/ Dampfdruck/ 386.html

" Ist der Umgebungsdruck kleiner als der Dampfdruck, so ist die Verdampfungsrate größer als die Kondensationsrate und der Umgebungsdruck wird steigen, bis der Gleichgewichtsdruck erreicht ist. Ist der Umgebungsdruck größer als der Dampfdruck, so verhält es sich umgekehrt und der Umgebungsdruck wird bis zum Gleichgewicht sinken."

Ist es doch so, dass wenn ich einen geringeren Umgebungsdruck als Dampfdruck habe, verdampft eine Flüssigkeit. Allerdings hat (n-)Pentan bei 20°C einen Dampfdruck von 562 mbar/hPa(*), während der Umgebungsdruck ca 970hPa betrug.

Laut der Aussag oben hätte das n-Pentan doch gar nicht verdampfen dürfen, da der Umgebungsdruck größer als der Dampfdruck war?

Da ich ja anscheinend völlig falsch liege, könnte mir bitte jmd erklären was beim Verdampfen passiert und wie das mit dem Dampfdruck zusammenhängt?

Danke schon mal im Vorraus.

(*http://gestis.itrust.de/nxt/gateway.dll/gestis_de/000000.xml?f=templates$fn=default.htm$3.0)

...zur Frage

Physik/Naturwissenschaften:

Ich komme bei dieser Aufgabe nicht weiter: Wenn wir von der Erde aus Sterne beobachten,sehen wir diese nicht an ihrem tatsächlichen Ort. Überlege, was die Ursache dafür ist und erkläre die Entstehung dieser Erscheinung.

...zur Frage

Ist es unbedenklich Cola zu inhalieren?

Hey. Ihr kennt ja bestimmt diese inhalier Geräte. Jedenfalls wird da soweit ich weiß ja Flüssigkeit verdampft. Das verdampfen ist ja normal nicht schädlich. Könnte nm. dann nicht einfach Flüssigkeiten wie Cola oder anderes rein füllen und das inhalieren? ISt das unbedenklich ? Ich weiß das es ne komische frage ist, interessiert mich aber xD danke im Vorraus

...zur Frage

Warum ist das Eis in unserem Pool plötzlich in Wabendesign?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?