Ich habe eine Tissot Uhr im Ausland als "Faelschung" gekauft ( Replika). Darf ich die im Netz verkau

4 Antworten

Diese Firmen verkaufen von Orten aus, wo das deutsche Recht nicht hinlangt. Wie auch ähnlich bei den Poker-Servern. Du kannst dort mal eine kaufen für deinen Bedarf, da es keiner verbieten kann, und unseren Zoll das trotz Rechtswidrigkeit, aber wegen Geringfügigkeit nicht groß juckt. Aber du darfst sie hier nicht verkaufen. Dann biste Mode... Oder anders gesagt: Zieh am besten nach Cayman Islands oder Costa Rica und verkaufe sie von dort aus, dann geht das genau wie bei den Replika-Versendern auch. ;-) Lass es, fängst dir nur Abmahnungen ein. Und die Originalfirmen haben eine Menge Schnüffelanwälte, die nach genau so was suchen!

Deutschland und andere zivilisierte Länder legen aus guten Gründen Wert auf den Schutz von Marken, Patenten und geistigem Eigentum. Davon leben wir alle zum großen Teil! Wer Fälschungen kauft und verkauft benimmt sich demzufolge wie ein Parasit. Er sägt an dem Ast, auf dem wir alle sitzen. Und dafür gibt's Gesetze.

Anzumerken wäre noch, daß "Replik" im ursprünglichen Wortsinn eine autorisierte Wieder- oder Erinnerungsauflage eines Markenprodukts ist, oft durch den Markeninhaber selbst. Inzwischen wurde der Sinn dieses Wortes komplett verdreht. Im Bereich "Uhren" ist Replik heute dank der weltweit agierenden chinesischen Fälscherbanden ein beschönigender Ausdruck für eine Fälschung.

Nein auch wenn du es hin schreibst. Es ist illegal, da es eine Fälschung ist

wogegen verstoesst man denn dann???? Ist es die Firma Tissot oder hat es mit dem duetschen Gesetz zu tun? Es gibt richtige Internetseiten und auch homepages , die diese Replika verkaufen. ??Das verstehe ich nicht.

0
@Bootsmann1966

du hast gegen das Gesetz verstoßen, weil du wissentlich gefälschte Ware gekauft hast.

0
@Bootsmann1966

Genau die Firma könnte damit nicht einverstanden sein, da ja ihre eigene Marke gefälscht wird. Wie Ranker auch geschrieben hat, kann es Probleme mit dem Zoll geben.

0

Gefälschte Uhren verkaufen?

Habe eine Uhr erstanden bei kleiderkreisel leider eine Fälschung und stand allerdings nur der Markenname in der Beschreibung und nicht das es sich dabei um ein Plagiat handelt...was kann ich tun??

...zur Frage

Replika Uhren kaufen legal?

Ist es legal eine replika Uhr zu erwerben, wenn jemand die Antwort Weis würde es mich freuen wenn jemand einen Link zu dem entsprechenden Gesetz hätte.

...zur Frage

Wie nachhaltig ist der Wert von Tissot-Uhren?

Kann man eine Wertsteigerung bzw. einen Gewinn erwarten, wenn man sich heute eine Uhr kauft und diese in 20 Jahren wieder verkauft?^Wie ist das bei den Tissot Uhren?

...zur Frage

Hallo Community was für Uhren Marken könnt ihr mir empfehlen zwischen 1000€ und 2000€?

Ich möchte mir eine schöne Uhr gönnen die auch etwas mehr kosten darf (1000€-1500€)  ich trage gerne Edelstahl Armband  in Silber und Anthrazit  

...zur Frage

Wo gibt es ein Ankäufe für Uhren in Karlsruhe?

Ich habe eine seltene Uhr von der Marke Dulus vererbt bekommen. Ich will die uhr im Raum Karlsruhe bei einem Händler verkaufen. Weiß jemand da irgendwas?

...zur Frage

Kann mir jemand Informationen zu dieser alten Siemens & Halsken Uhr geben (elektrisch)?

Hallo,
vor einiger Zeit habe ich diese Uhr erstanden. Es ist eine Uhr der Marke Siemens & Halsken, vermutlich aus den 40ern. An sich sieht sie eigentlich ziemlich uninteressant, wenn nicht sogar unschön, aus. Jedoch muss man sie nicht aufziehen, wie bei den meisten Uhren der damaligen Zeit üblich, denn sie läuft elektrisch! Hin und wieder habe ich so etwas gesehen. Aber über genau diese Uhr konnte ich im Netz leider nicht viel finden. Einfach nur aus Interesse, würde ich mich freuen, wenn mir jemand ein paar Informationen zu diesem Stück liefern kann, es ist immer toll, die Vergangenheit mancher Stücke zu kennen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?