ich habe eine testversion von word und die läuft in 2 tagen ab sind meine dokumente dan auch weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die einmal mit Word erstellten Dokumente bleiben Dir auf jeden Fall erhalten. Da wird nichts gelöscht oder unbrauchbar gemacht.

Wenn Du zukünftige nicht weiter das originale Word-Programm benutzen willst, dann lade Dir kostenlos aus dem Internet Open Office herunter. Das ist ein frei benutzbares Programm-Paket mit dem Du unter anderem auch Deine Word-Dokumente weiterhin lesen oder bearbeiten kannst.

Die werden nicht gelöscht, keine Sorge. Du kannst lediglich so lange nicht mehr mit Word darauf zugreifen, bist du es erworben hast (wobei ich glaube das man sie sich zwar noch damit ansehen kann, aber nicht mehr bearbeiten). Es gibt aber viele kostenlose Alternativen zu Word, welche auch auf Dokumente zugreifen können, welche in Word erstellt wurden.

Das sie nicht weg sind, wurde schon beantwortet. Daher:

Eine sehr stark abgespeckte Version von MS Word (Kostet ca. 100 €) in der einfachsten Version. Daher lade dir eine kostenlose Alternative runter.

OpenOffice und Libre Office gibts auch als Portable Version. Die kann man überall mitnehmen. Nur man muss die Verknüpfungen mit den Dateiendungen selber machen. Da OpenOffice mehr kann, als Word, so immer die Dateien im OpenOffice-Format abspeichern! Bei einfachen Texten, teilweise mit Bildern, kann man die Datei auch als Doc oder Docx abspeichern. OpenOffice ersetzt vollständig Word, Excel, Powerpoint, Access und kostet nichts. Schau hier:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Software-Microsoft-Office-2007-gegen...

Leider hat Computer Bild nicht alles getestet, was OOo kann. Sonst wäre das Ergebnis für OOo besser ausgefallen.

Libre Office, kann auch z.B. DOCx lesen und schreiben.

gutefrage.net/frage/alternativen-zu-excel

Andere alternativen sind Abiword und Scribus

Office ab 2010 ist in Details besser als Libre Office. Ob du aber dafür bereit bist soviel Geld auszugeben???

Nein die sind nicht weg aber du kannst sie nicht mehr bearbeiten. daher würde ich dir raten deine Dokumente noch schnell auf einen USB-Stick zu ziehen

Du hast die Dokumente ja auf dem PC gespeichert und wirst sie dann einfach nicht öffnen können, wenn Du kein Word mehr hast. Aber verschwinden werden sie nicht

Nein, die bleiben dir erhalten. Der Funktionsumfang von Word wird eingeschränkt!

Nein, mach dir keine Angst, deine Daten und Texte bleiben selsbtverständlich erhalten, du kannst diese auch mit einem Open Office Programm be- und verarbeiten.

Was möchtest Du wissen?