Habe ich eine Fake Handtasche gekauft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne Angabe einer Artikelnummer ist dazu schlecht etwas zu sagen.

Woran machst Du fest, dass es sich um Fake handelt? Hat das ein Sachverständiger oder wenigstens ein Fachgeschäft festgestellt?

Wer allerdings meint, dass er eine Gucci Handtasche haben muss und dafür nur EUR 30,00 zahlt, dürfte sich im vorherein darüber im Klaren sein, dass da etwas nicht stimmt.

Was wärest Du denn bereit gewesen für so ein Teil auszugeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehe Du ihn anzeigst, schreibst Du dem Verkäufer, dass Du, falls er die Tasche nicht zurücknimmt und Dir sämtliche Kosten erstattet (auch den Rückversand), dieses Teil zu Gucci einschicken wirst und ihn als Verkäufer nennst mit voller Anschrift. Dann bekommt er von dort eine Strafe wegen Verkauf von Fälschungen, die in die Tausende gehen kann. In diesem Fall bestehst Du zuerst auf Rückzahlung, ehe Du zurücksendest. Sonst hast Du kein Beweisstück mehr in der Hand. Und lass Dich auf nichts anderes ein!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nicht ausdrücklich aus der Anzeige hervorgeht, dass das ein Replikat ist, dann ist das Betrug. Setz dich mit dem Verkäufer in Verbindung und versuche das zu klären.
Aber mal so nebenbei: Glaubst du wirklich, dass du für den Preis eine echt Gucci Tasche bekommst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
26.10.2015, 18:41

Replikate dürfen nicht verkauuft werden.

1

du kannst dein geld rückerstatten lassen und bei ebay das melden. Theoretisch kanns du eine anzeige wegen Betrugs machen aber die Polizei wird sich keine grosse Mühe machen dir zu helfen wegen 30 Euro /:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum auch immer man bei einer GUCCI Handtasche für 30€ wo sie normalerweise >400€ kosten ein Angebot macht. Das ist doch klar gewesen, dass die gefälscht ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?