Ich habe eine Siemens Waschmaschine mit Fehlercode F18 der trotz Austausch der Pumpe bleibt?

1 Antwort

Hallo GernotM

Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn  der  Ablaufschlauch beim  Waschbecken,  wo  auch immer,  fix  angeschlossen ist,  abschrauben  und  Anschluss auf  Frei  sein kontrollieren.  Schlauch  in  einen Eimer  hängen,  Waschmaschine  mit  Wasser auf  Ablauf  schalten, dann  müsste  Wasser in  einem  Schwall in  den  Eimer kommen.

Es könnte auch die Laugenpumpenentlüftung verstopft sein, so dass die Pumpe nur Luft aber kein Wasser pumpt. Die Laugenpumpenentlüftung befindet sich im Bereich des Ablaufschlauches nach der Pumpe an seiner höchsten Stelle in der Maschine

Gruß HobbyTfz

Vielen Dank dafür. Ich habe den Schlauch der Lüftung sauber gemacht und wenn ich durch den Schlauch Richtung Maschine Luft reinblase höre ich Luft und wenn ich Richtung Schlauch Blase höre ich auch Luft. Der Ablaufschlauch liegt in ein Leerrohr rein, ist also nicht unter Wasser und leicht zugänglich. In der Maschine liegt der Schlauch fest installiert und ist nicht geknickt und außerhalb ist er auch nicht geknickt. Ich habe den Schlauch auch mit Heißwasser gespült, es kommen auch immer mal Dreckflocken aus dem Sieb aber nie viel.

Das Problem bleibt, ist die Maschine komplett ohne Wasser dreht die Pumpe und wenn ich Wasser reinlaufen lasse während sie läuft pumpt sie das Wasser weg. Wenn sie dann glaubt fertig zu sein habe ich den Eindruck ich höre wie etwas Wasser wieder zurück läuft und wenn ich den Ablauf öffne sind etwa 200ml Wasser noch drin. Solang die Pumpe also von Wasser umgeben ist, startet sie nicht mal. Erst wenn ich den Ablauf öffne und das Wasser raus ist läuft sie los.

0
@GernotM

Solang die Pumpe also von Wasser umgeben ist, startet sie nicht mal. Erst wenn ich den Ablauf öffne und das Wasser raus ist läuft sie los.

Das würde auf eine  defekte Pumpe oder Luft in der Pumpe hinweisen

0
@HobbyTfz

Danke für die Geduld. Die Pumpe wäre schon ein Zufall das ich die neue auch gleich kaputt gemacht habe, aber nicht auszuschließen. Ich habe noch mal alles auseinander gebaut und den Zulauf zur Pumpe gereinigt und jetzt dreht sie wieder bzw. gibt Klapper Geräusche von sich. Hört sich ein bisschen an wie klappern an Gummi aber es wird nichts abgepumpt. Ich habe außerdem den Ablaufschlauch neben der Pumpe in einer Wanne liege anstatt wie zuvor im Ablauf der etwa 30cm über dem Ende der Waschamschine liegt. Kann ich noch irgendwas prüfen woran es liegen könnte? Oder ein Video vom Geräusch bzw dem Aufbau machen falls das für Tipps hilft?

0
@GernotM

Oder ein Video vom Geräusch bzw dem Aufbau machen falls das für Tipps hilft?

Einen Versuch wäre es wert, versprechen kann ich aber nichts. Bin aber erst morgen wieder erreichbar

0

Was möchtest Du wissen?