Ich habe eine schwierige Situation mit einem Mädchen an dem ich interessiert bin . Wir gingen mal zusammen auf eine Schule und nun ist sie auf einer anderen .?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In eurem Alter ändern sich die Interessen sehr schnell. Du solltest dich deshalb nicht wundern, wenn das Interesse an dir verblichen ist. Akzeptiere es und laufe ihr nicht nach. Das wäre kontraproduktiv, weil sie sich genervt fühlen würde. Hake es als Lebenserfahrung ab. Solche Situationen wirst du noch mehrfach erleben und das geht allen Menschen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um selbst ruhiger schlafen zu können kannst du sie fragen, warum sie keinen Kontakt mehr zu dir möchte. Aber erzwingen kannst du da wohl nichts. Sie wird ihre Gründe haben- und viel klarer, als sie es getan hat kann man sich ja auch kaum ausdrücken ohne unhöflich zu werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr ja anbieten einfach befreundet zu bleiben aber was anderes wird da woll nicht draus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.
Das ist natürlich 'Scheisse'.
Ich würde es entweder leider so hinnehmen, sie wird ja nicht die letzte sein :) oder sie 'aufsuchen'. Zur Schule hingehen und sie fragen, was das soll. Beziehungsweise fragen warum sie aufeinmal kein Kontakt will. Whatsapp kann ja nicht der einzige Grund sein.

Lg Jana❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie kein Interesse hat, wirst du da nicht viel machen können, außer es zu akzeptieren. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?