1 Antwort

Man kann den i5 zwar gut übertakten ich würde es aber nicht übertreiben. Man gewinnt vor allem nur bei den technisch ermittelten Benchmarkergebnissen. Bei Spielen kommen da nur sehr wenige fps raus.

Ansonsten würde ich nur übertakten, wenn du eine Wasserkühlung hättest. Sowas kostet ab 100.-

Im Prinzip würde ich dann aber eher zu einem i7 6700k raten da der doch einiges mehr schafft als ein übertakteter i5.

Ich selbst habe einen i7 6700k mit Wasserkühlung fpr CPU und für meine Rage Fury-X. Ich habe die Komponenten trotzdem nur leicht übertaktet da mir ein stabiles System deutlich wichtiger ist als wenige % mehr Leistung die man bei dem täglichen Gebrauch nicht mal merken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?