Ich habe eine OP währen meiner Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

du bist Krankgeschrieben, der Lohn läuft regulär weiter. Dafür brauchst kein Urlaub nehmen. 

Für Schönheitsop´s wirst aber Urlaub nehmen müssen, das zahlt auch keine Krankenkasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch während der Ausbildung kann man mal krank werden. Das ist nicht verboten. Der Arzt wird dich krank schreiben bzw. für die Zeit des Krankenhausaufenthaltes musst du dir von dort die Aufenthaltsbestätigung holen und beim Arbeitgeber / Ausbildungsbetrieb abgeben.

Auch der Urlaub geht nicht verloren, wenn du während des Urlaubs krank wirst und eine Bescheinigung vom Arzt abgibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist während der Zeit krank geschrieben, wenn es sich um einen medizinisch notwendigen Eingriff handelt.

SchönheitsOPs können unter Umständen aber dein Privatvergnügen sein, dann müsstest du Urlaub nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst in der Zeit sicher krank geschrieben, der Urlaub bleibt da unberührt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, in der Zeit bist du krankgeschrieben. Da bleiben deine Urlaubstage unberührt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist die OP denn medizinisch notwendig ? dann wirst du krank geschrieben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dafür bekommst du eine Krankmeldung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wenn du krank bist, bist du krank. Den Urlaub hast du trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst normal krank geschrieben. Nix Urlaub

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?