Ich habe eine neue Schafart entdeckt, an wen muss ich mich wenden und darf ich ihren Namen bestimmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt für alles Behörden, Landschaftsbehörde, Landwirtschaftskammer, Forstämter, und es gibt Biologen an Universitäten die sich bestimmt dafür interesssieren, und auch wissen und erklären können, was eine Art ist, was eine Rasse und was nur ein Individum mit einer seltenen Fellfarbe oder Form des Horns.

Unwahrscheinlich ist aber dass du in D ein freilebende Art oder auch mir ein nicht registriertes (Ohrnummer) Individuum angetroffen hast. Oder warst du in abgelegen Regionen in Patgonien oder Tibet auf Trekkingtour ?

Das halte ich für ein Gerücht.

Glaube ich zwar nicht. Vielleicht war es ein Mufflon oder eine alte Schafsrasse die heute selten ist.  es gibt einige alte Rassen. Vielleicht kannst du dich beim NListe von Schafrassen – Wikipediaabu melden oder einem zoologischen Institut. 

Gemäß dem International Code of Zoological Nomenclature darf soweit ich weis, derjenige einer neuen Art einen Namen geben, der diese Art zuerst in einer Publikation beschreibt.

Das ist eher was für Wissenschaftler, oder du hast verdammt viel lust, dich da rein zu lesen ;) 

Soso. Du bist durch den Wald gelaufen und hast zwei Schafe gesehen. Waren die zufällig bräunlich schwarz, so ca. 1,3m lang und sahen etwa so aus?

 - (Tiere, Entdeckung, Wendung)
bonneclixx 16.08.2016, 21:55

Nein, das is doch kein Schaf hier im Bild

0

Wende dich an einen Bauer oder Schafzüchter ...

bonneclixx 16.08.2016, 21:26

Nein. Dann macht er mir noch meine Entdeckung streitig. Ich meinte jetzt eher an welche Behörde ich mich wenden soll.

0

Was möchtest Du wissen?