Ich habe eine negative Erfahrung mit meinem Glatz Sonnenschirm gemacht, der Händler Q uante Design meldet sich nicht, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Innerhalb der ersten sechs Monate wird immer davon ausgegangen, dass der Schaden bereits vor Auslieferung vorhanden war. Das heißt der Ansprechpartner bei Reklamationen ist alleine der Händler!

Nach sechs Monaten tritt die Beweislastumkehr in Kraft - das bedeutet Du müsstest dann beweisen, dass der Fehler nicht erst nach der Zustellung an dich aufgetreten ist.

Wende dich an den Händler. Schreibe eine offizielle Sachmängelrüge - gegebenenfalls per Einschreiben -  und setzte eine Frist von ca. zwei Wochen in denen der Schaden beseitigt zu werden hat. Kündige gleich an, dass falls diese Frist ereignislos verstreich, Du einen Anwalt mit der Wahrnehmung deiner Interessen beauftragen wirst, wodurch weitere Kosten (für den Händler) entstehen werden.

Meist reicht schon so ein energisches Schreiben um Bewegung in die Sache zu bekommen. Solange der Händler denk, der dumme Kunde macht sowieso nix und lässt sich alles gefallen, spielen die gerne auf Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt den Hersteller kontaktieren. Erstmal freundlich die Sache schildern und höflich nachfragen, welche Lösung er Dir anbieten kann.
Druck machen kannst Du dann noch immer. Aber die "Lösung" des Händlers ist ja wohl eine Frechheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?