ich habe eine kündigung wegen eigenbedarf bekommmen,muss ich eine wohnung nehmen die doppelt so teuer ist ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt aus der jetzigen Wohnung, nach Ablauf der Kündigungsfrist, ausziehen.

Wohin oder was die neue Wohnung kostet ist irrelevant.

Du kannst natürlich auch der Kündigung widersprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An erster Stelle bleibt zu klären bzw. zu prüfen, ob die EBK überhaupt rechtswirksam ist. Also: Ist der Begünstigte überhaupt als Grund berechtigt? (Stellung zum Vermieter). Wird der Grund und die Umstände für die EBK erläutert? Wurde, wenn vorhanden, dir eine leerstehende Wohnung aus dem Bestand des Vermieters als Ersatz angeboten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kündigung ist wohl rechtens denn seine Tochter will hier einziehen und eine andere Wohnung hat er nicht.Nur ist diese Wohnung recht günstig und im Umfeld sind die Wohnungen recht teuer und viel kleiner als diese ,ich will auch nicht mein ganzes Mobilar ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?