Ich habe eine Klavier-Melodie im Kopf und finde das Lied nicht dazu?

5 Antworten

Leider erkenne ich die Melodie nicht, aber Dein Versuch klingt irgendwie nach W.A. Mozart. Vielleicht eines seiner vielen Klavierkonzerte?

Vielleicht hilft You Tube weiter?

Oder Beethoven Sonate Nr. 17 (siehe Opa 1917)!

Vielleicht meinst Du Richard Clayderman “Ballade pour Adeline”

Nein, das Lied ist älter denke ich. Trotzdem danke.

0

such doch die von bekanntesten musiker und ihre werke

Mozart

anderes werk von Beethoven

Tschaikovsky

Schubert

Bach

Chopin

Edward Grieg

Ich suche schon seit einer Stunde ich finde nichts.

0

Das würde Intensivst-Arbeit von schätzungsweise 500 Stunden Dauer bedeuten.

1
@Bswss

500h ? das würde nicht mal 5h dauern

du gehst wahrscheinlich davon aus es komplett zu hören man kann ja auch vorspulen auf YT

0
@TreyMaster2

Bei klassischer Musik, wenn man bestimmte STELLEN sucht, MUSS man die Stücke KOMPLETT hören. Klassische Musik spielt in einer anderen Liga als Pop, wo man u.U. mit der 200fachen Wiederholung der derselben 10 Töne auskommt.

1

Nein nicht solch hohe Töne. https://youtu.be/ng6jx_1qxZU Hier ein Versuch das nachzuspielen aber die Töne sind hier auch zu hoch und die Geschwindigkeit passt nicht.

0
@knutschzwiebel

Ja, kenne ich. Allerdings denke ich dass das Lied eher aus Beethoven-Zeit kommt. Ich schau trotzdem mal.

0
@xLukyyy

Enya hat viele alte "Macher" rezitiert. Einmal reinhören ist es wert. Grade nach dem 11.09. wurde sie ziemlich melancholisch. #moll

0

Was möchtest Du wissen?