Ich habe eine Internetfreundin gefunden aber...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ITzInZane, 

das mit der Liebe in deinem Alter ist immer so eine Sache. Manche sagen, dass es zu der Zeit keine Liebe gibt.. andere sind anderer Meinung. Gibt auch viele Beziehungen, die mit 14 Jahre angefangen habe und über 10 Jahre hielten. 

Meine Meinung dazu ist eher.. das man in diesem Alter durchaus eine Person sehr stark mögen kann.. ich nenne es mal "verknallt" sein. Allerdings denke ich, dass diese "Beziehungen" die man in diesem Alter führt dazu dienen, sich in Beziehungen zu üben.. um es später im höheren Alter richtig zu machen in einer Beziehung. 

Da ihr relativ weit auseinander wohnt würde ich sagen, dass ihr durchaus eine "Internetbeziehung" führen könnt.. aber es wird nicht für immer halten. Ihr könnt euch eine schöne Zeit machen.. es genießen.. aber es wird auch wieder zuende gehen.. zumindest ist es fast bei allen so. Ob eure Beziehung jetzt länger oder kürzer sein wird, als Reallifebeziehungen kann man nicht sagen. 

Ihr könnt es versuchen.. zu verlieren habt ihr nichts. Jeder von euch wird nach der Beziehung ein scheiß Gefühl haben, aber sich auch wieder neu verlieben können.. und wenn nicht Schluss gemacht wird.. dann seid ihr wohl lange ein glückliches Paar.. und habt es geschafft. 

Ich finde es schwachsinnig zu sagen, dass man es ganz und gar lassen sollte.. was hat man schon zu verlieren? Ihr solltet halt ohne Streit auseinander gehen, so dass noch eine Freundschaft danach besteht.. aber sonst.. erhaltet ihr eine Menge und vor allem Erfahrung. 

Ihr werdet schon Probleme kriegen mit dem Thema Eifersucht und Kummer, weil ihr euch nicht sehen könnt.. aber ihr könnt euch doch irgendwo öffentlich treffen.. mit der Bahn zu einer Stadt fahren, die in der Mitte von euch liegt und dort n Eis essen gehen oder sowas. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTzInZane
27.09.2016, 23:30

Danke für dein Beitrag :)

0

Sie mal besuchen fahren am Wochenende 1,5 Stunden ist nicht wirklich viel in dem alter vielleicht noch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich das richtig verstanden habe, habt ihr euch noch nie im real Life gesehen? Noch nie berührt oder geküsst? Also bitte wie kann man sich denn da in eine Person verlieben? Das ist keine Liebe! Höchstens ein sympathisch finden, oder "positive Gefühle füreinander habe". Aber bitte Liebe? Das kann nicht wuer Ernst sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masuya
28.09.2016, 09:22

Und du hast zu den Zeiten niemals von Liebe gesprochen? Wie kann man dabei so negativ sein. Du willst also deren Gefühle füreinander absprechen? Du kannst doch gar nicht wissen, ob es Liebe ist oder nicht. Wer sagt denn bitte, dass Liebe erst mit 16 Jahren möglich ist oder mit 22.. wenn man "reif" genug ist oder wie? 

0
Kommentar von SoMean
28.09.2016, 11:25

Nein habe ich nicht, ich habe nie zu jemanden, den ich noch nie persönlich gesehen habe gesagt, dass ich diese Person liebe. Habe ich das irgendwo geschrieben, ab wann Liebe möglich ist? Nö, aber man sollte mal wieder im echten Leben ankommen. Liebe ist was ganz anderes, als dieses Bauchkribbeln, man kann sich auf den anderen verlassen, bei einem Streit geht nicht gleich die Welt unter. Liebe ist jahrelanges vertrauen zueinander... dieses Wort wird so sehr missbraucht.

0

Was möchtest Du wissen?