ich habe eine ganz wichtige frage zu physik! (auftriebskraft,volumen..)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Wasserspiegel steigt.

Wenn du ein Brett ins Wasser legst und darauf einen Stein, sinkt das Brett ein Stück weit ins Wasser ein. Tatsächlich wird es sich wohl drehen, das wollen wir hier jedoch vernachlässigen, da es nicht von Bedeutung ist.

Wenn das Brett ins Wasser einsinkt, wird dadurch Wasser verdrängt. Durch die Verdrängung des Wassers steigt der Wasserspiegel an. Es wird genau die Masse an Wasser verdrängt, die du zum Schwimmen bringst.

Kommt auf das Gewicht und die Auflagefläche an. Wenn das ei einer optimalen Verlagerung kann die Oberflächenspannung das Brett halten. Dann Steigt der Pegel nicht und sinken tut er auch nicht. Wenn der Stein und das Brett allerdings untergehen steigt der Wasserpegel aufgrund der Wasserverdrängung

Der Stein drückt das Brett ins Wasser, also...

Was möchtest Du wissen?