Ich habe eine frage zu dem spiel " DAYZ "

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo HHallo3,

die offizielle Empfehlung für das Spiel ist das Alter von 18 Jahren.

Dein Sohn hat aber recht. 85% der Zeit läuft man herum und sucht nach Gegenständen, doch der eigentliche Kampf mit anderen Spielern hat es auf sich. Ich spiele bereits seit mehreren Monaten dieses Spiel und trotzdem kriege ich jedes Mal ein Adrenalinschub wenn ich einen unerwarteten Schuss höre. Das Spiel ist nicht extrem brutal, doch es ist eine grosse psychische Belastung. (z.B. kann man mehrere Minuten in einem Gefecht festsitzen oder gefesselt und "gequält" werden. Zudem gibt es den Ingame-Voice-Chat, wo man schnell mal eine Beleidigung an den Kopf geworfen bekommt. Desweiteren kriegt man Vertrauensschwierigkeiten, da die meisten sich anfangs als freundlich ausgeben und dann einem in den Rücken schiessen....)

Meiner Meinung nach, solltest du es ihm erlauben, falls er bereits eine gewisse geistliche Reife besitzt, doch das musst du natürlich selbst entscheiden.

Bevor du ihm aber das Spiel schenken würdest, ist es wichtig, dass er auch einen Computer hat, der das Spiel ertragen kann. Es ist extrem ressourcenrauben und schlechtere Computer können das Spiel nicht flüssig zum Laufen bringen.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte. Mit freundlichen Grüssen, soshu

Ich will gerne helfen, bin gerade aber zu faul zum Googeln. Hier müssten aber eigentlich alle Informationen sein: http://de.wikipedia.org/wiki/DayZ Wenn nicht, schauen sie auf Steam nach, wo man das Spiel kauft.

HHallo3 14.06.2014, 19:40

Sry hab dar nur sachen die ich schon wußte gefunden trotzdem danke:)

0

Es ist ja schon nicht umsonst ab 18 jedoch ist es meiner Meinung nach gar nicht so schlimm die Zombies sind nicht so schlimm , also man kann die auch nicht irgendwie auseinandernehmen wie bei anderen Games sondern entweder erschießen oder z.B. mit dem Baseballschläger schlagen bis sie ma umfallen, ich sag mal so, Blut sieht man nicht unbedingt viel...

Ja wenn man auf einen vollen Server geht begegnet man auch oft anderen Spielern, die freundlich oder böse sind nenn ichs mal, zum Spiel kann ich nur sagen, sehr vielfältig, es geht also nicht nur darum leute/Zombies zu erschießen sondern auch essen sammeln, Medizin falls du mal krank wirst sammeln, halt ausrüstung und bessere Klamotten, in einem Update soll demnächst noch das Kochen eingeführt werden und das Jagen, bzw in der experimental gibts das schon.. Aber am besten machst du dir selbst nen eindruck und schaust ein Video..^^

Was möchtest Du wissen?