Was ist die Beschleunigungskraft, und welche Formel hat diese?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

MERKE : Eine Masse m verharrt in ihren Bewegungszustand,solange keine äußere kraft auf sie einwirkt.Wirkt eine äußere kraft auf die Masse m ein,so reagiert diese mit einer gleich großen entgegengesetzten Kraft F=m *a 

Hier ist m die Masse des Körpers in Kg (Kilogramm) und a ist die Beschleunigung des Körpers in m/s^2 (Meter durch Sekunde zum Quadrat)

MERKE ; Die Beschleunigung ist die Geschwindigkeitsänderung pro Zeiteinheit.

Daher kommt die Einheit der Beschleunigung ( m/s) /(s/1=m/s * 1/s = m/s^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist die klassische Kraft, die nach Newton eine Masse beschleunigt

F= m*a

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?