Ich habe eine Frage bezüglich Krankenversicherung und der Meldung zum Arbeitslosen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

@StarGamer007,

bei einem Vollzeitjob, musst du dich in der GKV pflichtversichern.

Für diese Zeit besteht dann die Möglichkeit, den Versicherungsschutz in der PKV durch eine Anwartschaftsversicherung zu ersetzen.

Bedeutet, nach Beendigung deiner GKV-pflichtigen Tätigkeit, kannst du dann wieder in die PKV ohne erneute Gesundheitsprüfung wechseln.

In solchen Fällen sollte man immer den Versicherungsvermittler kontaktieren.

Gruß N.U.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StarGamer007
04.05.2016, 08:20

ich konnte die frage nicht mehr bearbeiten, weil ich statt arbeitssuchend=arbeitslos schreiben wollte. habe ich aber bei dem zweiten mal wieder verhauen ^^

0

Was möchtest Du wissen?