Ich habe eine Frage an die männlichen Nutzer hier:) stört es euch, wenn eine frau dehnungsstreifen hat, die man sieht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Beziehung zu meiner Partnerin ist mit Sicherheit nicht vom Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Dehnungsstreifen abhängig.

Und das Aussehen anderer Frauen ist für mich nicht von Bedeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das praktisch jeder Mensch hat (ja, sogar mein Freund hat welche, obwohl er schlank ist)  stört das sicherlich keinen ;) Ausser oberflächlich verblendeten Menschen ^^'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Ex hat sich wegen den Streifen immer verrückt gemacht. Es ist völlig harmlos, hat mich noch nie gestört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey wenn ein Mann ein grossen po oder besondere Kurven bevorzugt sollte er mit Dehnung streifen rechnen das ist garnichtschlimm es ist wie eine andere Hautfarbe an der stelle das stört denke ich mal niemanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das würde mich persönlich nicht stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin zwar weiblich, aber ich finde es nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin zwar eine Frau aber finde es auch nicht schlimm, habe selber welche.
Habe sie im der 9. Klasse bekommen da ich einen wachstumsschub hatte.
Und bin damals sejr selbstbewusst umgegangen und es hat keinen jungen / mann gestört.
Und man sieht sie heute noch ( bin jetzt 21) 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sehen sie ja nicht, also Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?