Ich habe eine frage : Meine katze ist jetzt 18 jahre ,wie kann ich ihr helfen das sie länger lebt ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Deiner anderen Frage hast Du geschrieben, dass Deine Katze sich versteckt und nicht gestreichelt werden möchte.

Akzeptiere das, aber geh mit Deiner Katze zum Tierarzt, damit er rausfinden kann, warum sie das macht.

Vielfach ziehen sich Katzen zurück, wenn sie gesundheitliche Probleme haben und aus dem Grund erst mal zum Onkel Doktor.

Sollte es sich herausstellen, dass Deine Katze gesund ist, dann solltest Du ihr viel Liebe schenken, dazu hochwertiges Futter, geregelten Tagesablauf ohne Stress und ich denke, dass sie dann evtl. noch einige Zeit zu leben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gutes Futter kaufen, viel Zuneigung.

Aber irgendwann muss man einsehen, dass es da diesen Kreislauf Leben und Tod gibt, dem wir nunmal alle ausgesetzt sindy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlfAsche
07.09.2016, 23:17

sind.*

0
Kommentar von inicio
08.09.2016, 16:09

und mit gottes segen koennen auch tiere aelter werden, als die durchschnittliche lebenserwartung erwarten laesst!

0
Kommentar von AlfAsche
09.09.2016, 10:28

ja, die älteste katze der welt wurde 36 :D

0

Was möchtest Du wissen?