Ich habe eine Frage , ich nahm 2 Wochen regelmäßig die Korodintropfen und merkte das ich immer danach Atemnot und Herzklopfen bekam.Kann ich was anderes nehme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ohne vernünftige Infos deinerseits, kann man Dir schlecht antworten.
Nimmst Du die Tropfen in Eigenmedikation oder hat Dein Hausarzt Dir diese empfohlen und warum? Wenn Dein Hausarzt Dir die Tropfen empfohlen hat, wird er Dir auch sagen können, ob es angebracht ist, ein alternatives Präparat einzunehmen.
Auch ein Präparat wie Korodin kann Nebenwirkungen haben oder Du reagierst darauf allergisch. Besprich das mit Deine Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunshine505
03.10.2016, 10:49

Ich habe sie empfohlen bekommen von meiner Ärztin , ich habe darauf aber Herzklopfen und Atemnot nach der Einnahme bekommen. Nun da ich die Tropfen nicht mehr nehme sind die weg: Ich nahm sie weil ich Wetterprobleme hatte.

0

Was möchtest Du wissen?