Ich habe eine Errektion, wenn ich meine Freundin umarme bzw. küsse. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Servus Fuzzzz,

Das ist ne völlig normale (und natürliche) Reaktion von deinem Körper :)

Viel dagegen tun kannst du eigentlich nicht - du könntest höchstens mal probieren, ob es weniger wird, wenn du dir direkt davor einen runterholst (das hilft eigentlich oft)

Ansonsten denke ich nicht, dass deine Freundin da etwas dagegen hat - im Gegenteil: So merkt sie ja, dass du sie erregend findest :o

Hattet ihr denn schon Sex oder noch nicht? Wenn ihr schon hattet, brauchts dir ja überhaupt nicht unangenehm zu sein :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Fuzzzz,

ich frage mich gerade, warum du etwas dagegen tun willst. Lass es einfach geschehen und genieße die Zeit mit deiner Freundin.

Es ist eine absolut natürliche Reaktion deines Körpers, die dir nich peinlich sein sollte.

Wenn deine Freundin es merkt, wird sie sicher erfreut sein, dass du die Zeit mit ihr spürbar schön und erregend findest.

LG Sascha 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine vollkommen normale Reaktion deines Körpers, von dem her musst du es einfach so hinnehmen und gut ist. Das ist ja auch überhaupt nichts schlimmes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernt eure Körper kennen, das geht z.B. sehr gut beim gemeinsamen Duschen. Da seid ihr beide nackt, jeder darf den anderen überall anfassen und keiner muß sich schämen, aber an die Verhütung denken wenn doch mal mehr daraus werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst an irgendwelche komischen Sachen denken bwz dich auf etwas anderes konzentrieren, aber dadurch kannst du es auch nicht mehr so genießen.

Grundsätzlich ist das aber eine ganz normale Körperreaktion, die du nicht 100% willentlich steuern kannst. Wenn es ihr auffält, dann kannst du ihr das auch offen und ehrlich erklären und sagen, dass du nichts dafür kannst und sie die Errektion wenn möglich einfach ignorieren kann.

Achja ansonsten wirken sich viele Antidepressiva negativ auf deine Libido aus..wenn du also depressiv bist, dann lass dich behandeln und hoffe du bekommst das richtige Zeugs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fuzzzz 25.08.2016, 13:58

Nein, Ich bin nicht depressiv :D
Und Danke für die Antwort.

0

Also ich kann dir sagen, dass ich das auch schon mit 14 schon total süss fand. Immerhin ist es eine Bestätigung für das Mädchen und sie merkt dann, dass du sie ge*l findesr. Also muss es dir nicht peinlich sein....(-;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freu dich besser darüber :D 

Deine Freundin scheint also ziemlich attraktiv zu sein. Vergeht wenn es nicht nur Umarmungen gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Fuzzzz

Da kannst du nichts dagegen tun, deiner Freundin wird es gefallen

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass das umarmen und küssen usw. einfach weg.

Sie wird es mit ziemlicher Sicherheit merken. Es ist nun mal das Problem der Männer das sie es nicht so gut verbergen können wie Frauen wenn sie erregt sind. Das muss man lernen damit umzugehen. Du als auch deine Freundin. Sprich doch mal mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fuzzzz 25.08.2016, 14:01

Aber es gehört doch zu einer Beziehung dazu. Da kann man das doch nicht einfach weg lassen. Ausserdem gefällt es mir ja auch.

0
maxim65 25.08.2016, 14:04
@Fuzzzz

War ja auch nicht ganz ernst gemeint. Red mit ihr weil sie es mit Sicherheit schon bemerkt hat. Wahrscheinlich traut sie sich nicht es anzusprechen und da du der Ältere bist und auch mehr Erfahrung ist es dein Job das zu tun. Wer weiss was sich daraus alles entwickelt. Denk aber an die Kondome

0

Was soll daran peinlich sein? Das ist 'ne normale Sache und du hast nunmal Interesse an ihr. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?