Ich habe eine dicke fette Warze unten im Sharm bereich was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte auch eine Feigwarze sein und die wäre dann ansteckend. Grundsätzlich keine Scheu, wenn es um den Schambereich geht und wegmachen lassen. Eine Impotenz wegen sowas ist keinesfalls zu erwarten. Es kommen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten in Frage: http://www.die-warze.de/warzen-behandlung/feigwarzen-behandeln.html Wobei viele Aerzte nur den chirurgischen Eingriff empfehlen und selber durchführen. Wenn es doch ein Muttermal sein sollte, dann ist die Frage, stört es? Ist es manchmal entzündet? Und du solltest es periodisch immer mal wieder kontrollieren lassen, weil es nicht gutartig bleiben muss...

hi danke für deine antwort. ja er hat es mit einer lupe untersucht und gesagt es ist NOCH gutartig.. er meinte sowas kann sich ändern und dann bekomme ich krebs.

was soll ich machen das muttermal raus schneiden lassen? hoffe sie schneiden nichts falsches weg mein penis zum bsp

0
@RomantikIstOut

Aendern kann sich im Leben vieles. Zum Beispiel kannst du vom Leben zu Tode kommen... Lass dich nicht verrückt machen. Wenn dich das Teil stört, dann lass es wegmachen. Wenn nicht, dann lass es bleiben, aber beobachte es und gehe ohnehin jedes Jahr einmal zur Kontrolle. Je Grösser das Teil wird, desto grösser wird auch die Irritation bei einer Entfernung (egal welche Methode) sein, das solltest du dir im Hinterkopf behalten. Ohne genauen Untersuch, kann hier niemand sagen, was für dich das Beste ist.Es gibt noch einen weiteren Aspekt, nämlich ein psychischer, dass du möglicherweise mit deinem Knubbel total gehemmt sein wirst in einer Beziehung und tatsächlich, je nachdem wie das Teil aussieht, kann es schon sein, dass sich deine Partnerin daran stört oder ekelt oder du zumindest das meinst. Ein guter Chirurg wird dir nicht zuviel wegschneiden. Aber lass dich über die anderen Methoden noch beraten. Also nimm deinen Mut zusammen.

0

Wie viele "dicke fette" Muttermale/Warzen hast du eigentlich? Erst am Hals, jetzt im Schambereich. Wenn es über dem Penis ist, wirst du davon definitiv nicht impotent. Außerdem sollte der Arzt das besser wissen als wir und wenn der dir sagt es sollte weg, lass es wegmachen.

Und falls du noch weitere Muttermal-/Warzenfragen stellen willst: Geh zum Hautarzt damit, nicht zu uns.

sie breiten sich aus an meinem körper, im sharm bereich ist der dickste... der arzt hat mich entsetzt angeschaut und hatte gefragt warum ich nicht das weg machen lasse habe ichh abe schonmal warze raus geschnitten aus dem gesicht . aber dieses große muttermal über mein penis ich weiß nicht ob ich dann impotent werden.:(

0

Nein und lasse es entfernen.

muss ich mich dann ausziehen nackt machenfür den haut arzt? damikt er mit seinem skal pell ran kommt? :

0
@RomantikIstOut

Ja klar musst du, zumindest halbwegs Hose runterziehen. Keine Sorge, der wird dir schon nichts weggucken.

0
@RomantikIstOut

Du wirdst betaubt und er wird ein OP Tuch mit ein Loch über das OP Feld legen.

Vielleicht schneidet er überhaupt nichst und wendet ein andere Methode an. Abschabung oder Schockfrieren oder sonst was.

Hose runter muss schon wenn Du es nicht versauen willst. ;-))))

Keine Sorge, der Onkel Doktor hat schon viel, viel,viel nackte Menschen gesehen und es hat auf ihm kein erotisierende Wirkung.

0
@fernandoHuart

vielleicht lacht sich der Arzt auch tot, weil danach nichts mehr unten hängt -lol-

0
@JoeWied

pok da bin ich beruhigt das er nix sagt und mich nackig sehen erotisch werden wird

0

Was möchtest Du wissen?