Ich habe eine Dame angezeigt und die Anzeige wurde abgelehnt, meine Frage ist kriegt diese Dame das mit das ich sie angezeigt habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich ja. Entweder wird man von der Polizei zur Vernehmung vorgeladen oder es kommt ein Brief von der Staatsanwaltschaft, in dem steht, das Verfahren eingestellt wurde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dame wurde mit ziemlicher Sicherheit durch die Polizei angehört. Die Polizei schickte dann den Vorgang an die Staatsanwaltschaft und diese hat das Verfahren (vermutlich wegen Geringfügigkeit) eingestellt. Was hast du denn geglaubt, wie Strafrecht funktioniert? Natürlich hat die Dame von deiner Anzeige erfahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divaneasik
11.02.2016, 19:07

Tut mir leid das ich es nicht wusste. Weil der Polizist bei dem ich die Anzeige gemacht habe gesagt hat das die Staatsanwaltschaft sich das anschaut dann entweder einstellt oder die Dame verhört und dann mich nochmal ruft. Kenne mich mit dem Thema nicht aus von daher meine frage ;)

0

Anzeige abgelehnt, da wurde nix geschrieben. Damit kann auch niemand kontaktiert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bedeutet abgelehnt?

Wenn es bedeutet, dass die die Anzeige nicht mal entgegen genommen haben, dann bekommt die wohl auch nichts mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divaneasik
11.02.2016, 15:11

Doch sie wurde entgegen genommen und nach einem Monat kam ein Brief von der Staatsanwaltschaft das es eingestellt wurde

0

Ich habe ein Brief bekommen in dem steht das es eingestellt wurde, es geht darum das sie mich mobbt und nicht aufhört ich weiss nicht wie ich weiter vorgehen kann, wenn sie mitbekommen hat das ich sie angezeigt habe wird sie wohl nie aufhôren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?