Ich habe eine brandneue weiße Hose an gehabt, doch hab mich dummerweise auf ein Stück Pizza gesetzt. Wie kriege ich das möglichst schnell wieder raus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe MendesGirl3000,

um deine neue weiße Hose von dem unschönen Pizza-Fleck zu befreien, würden wir eine Fleckentfernung in 2-Schritten empfehlen – so hast du auf jeden Fall eine sehr gute Chance auf vollständige Fleckenentfernung und eine strahlend weiße Hose. Lege bitte zunächst deine Hose über Nacht in eine Fleckensalz-Lösung ein. Fleckensalz ist in jeder Drogerie oder auch im Supermarkt in deiner Stadt erhältlich. Sollte am Morgen danach immer noch der Pizza-Fleck (wie z.B. die Tomatensoße oder ein gelber Fettfleck) ersichtlich sein, musst du nochmal mit einen Fleckenvorbehandlungsmittel, wie z.B. unserer Dr. Beckmann Gallseifen-Bürste nachbehandeln. Die Bürste hat den Vorteil, dass du sehr gezielt Flecken „mechanisch“ behandeln kannst.

Wenn du unsere Tipps befolgst sind wir sehr zuversichtlich, dass deine Hose wieder blitze blank wird.

Alles Gute und viel Erfolg,

Isabell vom Dr. Beckmann Experten-Team


Sofort einweichen, am besten mit einem Fleckenentferner!

Hab mich grad gewundert, warum mir die Frage angezeigt wurde.

Du hast statt "Weiße Hose" "Weiße Rose geschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?