Ich Habe eine Bauchspieglung hinter mir seitdem habe ich Schmerzen an der Narbe.Wie lange können die Schmerzen dauern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also Schmerzen an den Narben hatte ich auch immer so 4 Wochen lang. Das sie anders aussieht als die andere, kann wie gesagt mit deiner Wundheilung zusammenhängen oder weil die Narbe gerade da ist, halt am Bauchnabel, das sie einfach nicht so gut heilt bzw anders. Hast du es schon mit nem Narbenspezifikum versucht? Contratubex und der Bepanthen Narbenroller mit Gel würde mir jetzt spontan einfallen. Hilft aufjedenfall untestützend. Ob die Narbe rot bleibt, kann dir keiner genau sagen. Da wirst du abwarten müssen. Und hast du nich vielleicht einen Badeanzug? Ich habe mir auch für die Zeit danach einen schicken von adidas gekauft. Liebe Grüße. ☺

In meinem Gesicht habe ich es bereits versucht mit Narbenpflaster mit Narbenvereisung mit Narbensalbe mit Narbengel. Aber das hat alles nicht geholfen. Ich habe durch einen Autounfall eine Narbe im Gesicht die 2,5cm lang ist. Auf die werde ich von allen Leuten die ich kennenlerne angesprochen. Ich habe alles versucht diese Narbe mit Schminke zu überschminken oder mit Abdeckstift wegzubekommen. Aber es hat alles nichts geholfen.

Ich bin es einfach satt von Hinz und Kunz, von einfach jedem Menschen angestarrt und dann schließlich auf die Narbe (im Gesicht) angesprochen zu werden.

Ich habe keine lust wenn ich im Schwimmbad bin auch noch auf diese Narbe angesprochen zu werden.

Vielleicht habe ich einfach eine sehr schlechte Wundheilung. Vielleicht muss ich mich irgendwie damit abfinden.

Aber ich danke dir für die nette und schnelle Antwort

0

Vielleicht, aber warte doch erstmal ein wenig ab. Du hast geschrieben das die Operation erst 4 Wochen her ist. Meine Ärztin sagte mal zu mir, richtig verheilt, sind sie erst nach einem Jahr. Und Gesicht, ist ja ein anderer Bereich als Bauch. versuch es doch trotzdem mal mit einem Narben Gel oder ähnlichem. Man kann damit immer 1 Monat, wenn die Wunde/Narbe zu ist, anfangen. Der Versuch, schadet sicherlich nicht. ☺ Und noch was, der Schnitt am BauchNabel ist ja nicht sooo groß also mir schaut keiner im Schwimmbad auf die Narben. ☺

0
@lillyrose91

Vielleicht hast du da Recht. Vielleicht überteibe ich auch ein wenig. Ich weiß es nicht. Ich bin psychisch einfach fertig. Mich regt das einfach nur auf das die Narbe so rot ist. Ich bin schon so oft auf die Narbe im Gesicht angesprochen worden, dass ich momentan einfach nur noch Panik habe das man mich auch auf die Narbe am Bauch ansprechen könnte.

Mein Problem ist ich werd nicht mit dem Satz drauf angesprochen wie z.b. was ist dir denn da passiert oder was hast du denn da gemacht. Sondern ich bin schon oft so angesprochen worden. Sag mal bist du die Treppe runter gefallen. Meist weiß ich gar nicht was der Jenige meint. Weil es gibt Tage wo ich nicht mehr an die Narbe denke. Und wenn ich dann nach fragen tue wie der Jenige darauf kommt. Wird meist auf mein Gesicht gezeigt. Oder ich bin auch schon mal gefragt worden ob ich mich geschlagen hätte und so. So Kommentare tun einfach weh. Manchmal wünsche ich mir das die Narbe im Gesicht nicht da ist. Es tut einfach weh von so kleinen Kindern und auch von Erwachsenen auf die Narbe im Gesicht angesprochen zu werden. Klar ist die Narbe am Bauch nicht so Groß,  und auch nicht so sichtbar wie im Gesicht. Das ist mir schon klar. Aber da die Narbe genau so Groß ist wie im Gesicht und knalle rot (genau wie im Gesicht) und  ich hab halt Angst auch hier drauf angesprochen zu werden.

Vielleicht übertreibe ich ja auch ich weiß es nicht

Aber mich regt es auf die Ärzte haben mir gesagt die Narbe wird so klein sein das sie nicht zu sehen sei, so ein kleiner Schnitt wird in den Bauchnabek gemacht. Ich habe heute einen Test gemacht ich habe mir einen Zollstock genommen und gemessen wie weit ich mich vom Spiegel entfernen kann bis ich die Narbe nicht mehr sehen kann. Es waren 3,5 m bis dort konnte ich die Narbe erkennen. Sie fällt halt mit der roten Farbe komplett auf.

ich habe mir jetzt Narbengel gekauft in der Hoffnung das die rote Farbe verblassen tut.

zusätzlich habe ich mir einen Badeanzug gekauft. Falls die Narbe nicht verblassen tut.

Ich sitz momentan zuhause und bin irgendwie nur noch am heulen (weil ich total unglücklich in der jetztigen Situation bin) vor angst das die Narbe so von der Rötung her bleibt wie im Gesicht.

Ich dachte immer die Zeit heilt alle Wunden bzw. lässt Narben verblassen. Aber die Narbe im Gesicht ist jetzt schon Über 13 Jahre alt und sieht immer noch so aus wie am ersten Tag nach der OP.

Und davor habe ich irgendwie extrem Schiss.

Aber vielleicht ist es jetzt noch zu früh den Kopf in den Sand zu stecken. Vielleicht muss ich einfach noch 2 Monate warten, Vielleicht ist einfach der Abstand noch zu früh um mehr sagen zu können.

Ich schmier fleißig das Narbengel auf die Narbe in der Hoffnung das es diesmal vielleicht irgend etwas bewirkt. Zudem hoffe ich das die Schmerzen bald im Bauchraum verschwinden und ich mich mit Sport wenigstens irgenwie ablenken kann.

Wie heißt es so schön die Hoffnung stirbt zuletzt.

Ich danke dir für deine Geduld und deine netten Antworten.

Viele lieben Grüße zurück

0

Ich kann dich verstehen. Und klar, macht einen das psychisch auch fertig. Erwachsene können finde ich einfühlsamer sein, in Bezug auf die Narbe im Gesicht. Mir würde im niemals einfallen, so etwas zu fragen! Aber auf Kinder, finde ich, darfst du in dieser Situation nicht sauer sein. Sie sagen, was sie denken und denken darüber nicht nach. Es sind doch nunmal Kinder! ☺ Also nur mal kurz zu mir: Ich bin 24 Jahre alt und habe leider schon meine 4. BauchSpiegelung hinter mir. Nicht schön und ich habe auch immer gedacht, das werden ganz hässliche Narben. Sind sie aber nicht geworden. Und wer weiß, wie viele ich vielleicht noch haben werde. Und wenn diese dann irgendwann doch nicht mehr so schön sind, dann ist das so. Ich versuche mein bestes um die Narben in irgend einer Weise zu unterstützen. Und das du jetzt doch mit einem Narben Gel angefangen hast, find ich super!!! 😊☺ Ich weiß, es ist nicht einfach, aber ich glaube du denkst am Tag auch einfach zu viel über die Narbe nach. Das macht es dir natürlich auch nicht wirklich einfacher. Versuch dich abzulenken und nicht so oft darüber nach zu denken. Das hilft! Und wie du schon gesagt hast, warte erst einmal ab. In 2-3 Monaten, wenn du immer schon geschmiert hast mit dem Gel, sieht die Welt vielleicht schon ganz anders aus und deine Sorgen waren ganz umsonst. ☺ Versuch trotzdem positiv zu denken, das ist wichtig. Liebe Grüße. ☺

0

Das variiert von Mensch zu Mensch. Zudem hat jeder eine andere Wundheilung und nimmt auch Schmerzen anders wahr. Ehrlich gesagt schreibst du aber auch nicht wirklich viel. Welche Narbe von den 3? Warst du schon beim Arzt deswegen? Wie lange ist die Operation her? Usw. Liebe Grüße. ☺

Sorry das ich nicht mehr geschrieben habe in der Frage irgendwie lies der PC nicht wirklich mehr Textzeichen zu. Daher jetzt etwas ausführlicher.

Die OP ist vier wochen her. Laut Arzt soll ich vier Wochen keinen Sport machen. Die Narbe unter dem Bauchnabel wurde mit 3 Stichen genäht und die tut weh wenn ich mich bücke oder wenn ich dagegen komme oder wenn ich im sitzen mich nach vorne beuge. Es ist sone Art stechen. Zudem ist in der Narbe wie ein kleiner Knubbel. Die Fäden sind schon seit 2 1/2 Wochen draußen. Aber die Narbe ist immernoch rot. Wird die so werden wie die Hautfarbe oder wird die so rot bleiben? Laut Arzt würde die Narbe gut aussehen. Aber ich muss ehrlich sagen auch wenn die Narbe nur eine Länge von 1,2cm hat stört mich die rote Färbung der Narbe extrem. So dolle das ich mich momentan nicht mehr traue mit meinem Mann ins Schwimmbad zu gehen. Ich kann ja schlecht das Bikinihöschen bis über den Bauchnabel hochziehen um die Narbe zu verstecken. Die andere Narbe ist klitzeklein wurde nur mit einem Stich genäht die tut nicht weh und ist auch nicht mehr so rot. Aber da wäre es mir eh egal weil die Narbe sehr weit unten sich befindet und daher unter dem Bikinihöschen verschwinden tut.

Kann mir irgendjemand einen Tipp gegen die Rötung und gegen die Schmerzen der am Bauchnabel liegenden Narbe geben?

0

das ist ganz unterschiedlich bei dem einen heilt es schneller bei dem anderen nicht

Was möchtest Du wissen?