Ich habe eine Band aufgemacht, aber wenn ich jetzt die Instrumente alle aus eine bzw. 2-3 Verstärker anschließen möchte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage frug auch schon Jemand im Musiker Board. Schon ulkig, wenn Sänger nicht mal eine Gesangsbox mit Mikrofon haben, während die anderen Bandmitglieder Tausende € für Schlagzeug, Keyboard, Baßverstärker, Gitarren usw. ausgeben.

Nehmen wir mal an, das Schlagzeug bleibt zunächst unverstärkt. Es gibt natürlich spezielle Drum-Mikrofone mit Rim-Clips wie Sennheiser E 604 usw für Toms, Snare sowie auch Baßdrum Mics wie E 602 sowie Overhead Mikrofone wie E 614

Der Baßverstärker sollte für Proberäume auch laut genug sein sowie auch der Gitarrenverstärker.

Baßamps haben meist sog. DI Boxen, um dann auf einen Mischpulteingang zu gehen. Gitarren-Amps kann man mit Mikrofon abnehmen wie Shure SM 57 oder über Line out ebenfalls später zum Mixereingang.

Bleibt die Stimme. Ein dynamisches Gesangsmikrofon wie Beyerdynamic TGX 58, Sennheiser E 845 usw mit einer aktiven PA Box wäre schon gut.

Sonst gibt es sog. Powermixer, dazu dann 2 Topteile passiv, dann über sog. Speakon-Lautsprecherkabel, nötigenfalls noch 2 passive Subs mit Frequenzweiche, um vom Sub zum Top durchzuschleifen.

Gut sind hier Dynacaord Powermate Serien 3 mit 2 x 1000 Watt. 2 x Halleffekt, auch Aux-Wege für Monitore sind vorhanden. Die Equalizer sind gut, Endstufen sind im Mixer eingebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Schlagzeug, 2 Sänger/Innen und vermutlich Gitarre und Bass - hinsichtlich Equipment brauchst Du für den Anfang einen Gitarren- und einen Bassamp sowie eine kleine Gesangsanlage für die beiden Mikros. Die Drums sind erstmal laut genug. Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Ahnung, hast aber schon eine Band. Wer ist denn so in deiner Band? So würde sich ein Teil deiner Fragen selbst beantworten. Z.B. welche Instrumente vorhanden sein sollten.

Und ja, es ist besser wenn jeder Musiker seinen eigenen Verstärker hat. Es sei denn deine Anlage mit Mischpult ist Profizeug. Wenn dem aber so wäre, dann würdest du die Fragen nicht stellen.Stimmt´s?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
honigbiene5 03.04.2016, 14:54

Ja also wir haben 5 Leute der eine ist Schlagzeuger und wir haben 2 Stimmen und wie sollen wir die anderen besetzen?

Und ich habe die Frage gestellt weil wir nich 1000... Verstärker mit uns rumschleppen wollen...

0
chanfan 03.04.2016, 15:08
@honigbiene5

1000 Verstärker? Einen kleinen Drang zum Übertreiben hast du schon oder?

Du hast also einen Schlagzeuger. Der braucht zunächst mal keinen Verstärker. Für deine Sänger solltest du eine Gesangsanlage haben. Die Anderen (mind. eine Gitarre, ein Bass) sollten ihre eigenen Verstärker benutzen, denn Gesang und Instrumente über einen Verstärker würde zwar funktionieren, aber das Ergebnis ist nicht gut.

0

Die Art der Besetzung eurer Band hängt natürlich auch davon ab, welche Musikrichtung ihr spielen wollt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?