Ich habe eine Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie bei einer Heilpraktikerschule gemacht, und kein Abschluß beim Gesundheitsamt,kann ich damit was machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie möchtest Du Dich dann nennen - Coach ohne Ausbildung (  denn der Abschluß fehlt ) - also bist du "nichts".

Wie willst Du Menschen in schwierigen Situationen beraten, wenn Du es nicht einmal auf die Reihe bekommst einen Abschluß zu machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir wirklich nur dringend empfehlen: Such dir eine reguläre Ausbildung, wenn dich das interessiert, auch im medizinischen Bereich. Da gibt es so viel.  Das ist langfristig gesehen deutlich sinnvoller. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Prüfung beim Gesundheitsamt ist doch nicht schwer. Die würde jede mittelmäßig talentierte Arzthelferin bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts.

Mir ist auch unklar, wie jemand Lebensberater sein kann, der selbst nicht mal einen Abschluss gemacht.

Die "Ausbildung" die du nennst ist übrigens nur eine Schulung und keine anerkannte Ausbildung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?