Ich habe eine Affäre mit der Frau meines besten Freundes ,was kann ich tun ,damit mein Freund nichts davon mitbekommt bitte um tatschläge und tipps?

9 Antworten

Es beenden? Je länger das geht desto größer das Risiko. Und dann verlierst du beide. So oder so, wenn er es irgendwann heraus bekommt verliert auch ER seine Ehe und ihr beide nen "guten" Kumpel - für den einen mehr, als für den anderen ;) War von Anfang an ne schlechte Idee!

Da hilft nur beenden und für immer drüber schweigen.

Wir Menschen glauben immer, dass solche Dinge verheim,licht werden können, doch leider stimmt das nicht.

In einer halbwegs funktionierenden Partnerschaft spürt der Partner sofort, wenn der andere fremdgeht.

Er kann es zwar nicht inhaltlich wissen, aber er liest es von der veränderten Stimme und der unbewussten Körpersprache, die sich sofort verändert, ab.

wenn das echt dein bester Freund ist, sollte sowas nicht passieren. Beende das auch wenn es bedeutet dass du beide verlierst. Es kommt immer raus, früher oder später und den besten Freund derart zu bescheißen ist schon heftig.

  • Du hast mehrere Möglichkeiten: Weitermachen, aufhören, aufhören und so tun, als sei nichts gewesen, es ihm sagen und aufhören, weitermachen und die Frau gänzlich für Dich gewinnen. 
  • Nun, zum Fremdgehen gehören immer zwei.
  • Eine nicht leichte Situation. Vielleich hilft Dir folgender Satz bei der Umsetzung einer Entscheidung 

      ** Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu. **

Fang auch noch was mit deinem Freund an, dann ist alles in Butter.

Was möchtest Du wissen?