Ich habe ein Wespenloch im Garten was kann ich tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde es an deiner stelle nicht selbst machen...beauftrage einen schädlingsbekämpfer..

wenn du nett bist und dich die wespen nicht wirklich stören warten noch ein paar wochen und das problem erledigt sich von selbst.. entferne das vorhandene, leere nest dann im winter 

18

Es ist ja nur ein Loch des müsste man nichtmal entfernen eigentlich war ein Bild von dem Loch da aber des is irgendwie net gespeichert und jetzt kann mans nimmer hinzufügen. Eigentlich störts aber schon draußen essen geht garnimmer

0
25
@Wrzlbrmpf

dann sind es wahrscheinlich erdwespen... oder aber auch wildbienen...bienen darfst du nicht töten... wie gesagt, warte ab bis der herbst auch temperaturenmäßig bei uns angekommen ist und dann grab das stück erde einfach um... 

1
45
@me2312la

Wenn Du googelst, dann findest Du zwangsläufig auch viel Unsinn, den irgendwelche Laien ins Netz stellen. Ich verlasse mich da lieber auf mein Fachwissen :-)

0

Ich habe auch ein Wespennest, allerdings in einem Gebäude bei uns auf dem Hof wo es nicht stört.
Ich warte noch bis zum Winter bis alle Wespen draußen sind. Danach entferne ich es selbst.

Aber wenn das Nest an einer störenden Stelle steht können wir uns bei der Feuerwehr melden, die machen das dan weg. Also NICHT per Notruf sondern sich so bei der Feuerwehr melden. Ist bei uns kein Problem auf dem Dorf.

18

Es ist ein Loch und ich würde gerne im Garten essen können ohne von hunderten von Wespen umschwirrt zu werden

0

Das ist sehr wahrscheinlich die Deutsche Wespe (Vespa germanica). Es ist nichts weiter zu veranlassen, als von dem Eingang etwas Abstand zu halten. Lass die Tierchen ihren ökologischen Aufgaben nachgehen (Beseitigung von allerlei Schädlingen) und in ein paar Wochen wird die Kolonie von selbst abgestorben sein.

Wespen im Gartenhaus. Was tun?

Hallo! Wir haben ein Gartenhaus im Garten. Und dort ist ein Wespennest drin. Schon zum dritten mal! Wir wollten das Haus eigentlich wieder benutzen. Werden die Wespen aber nicht los. Wenn wir das Nest wegmachen, bauen sie einfach ein neues. Was können wir dagegen tun? Gibt es vielleicht irgendeinen Geruch, den Wespen nicht leiden können?

...zur Frage

Was hilft gegen Wespen in der Wohnung?

Hallo, und zwar hatte ich letzte Woche 2 Wespen und heute 1 ein meiner Wohnung. Gut ist jetzt noch nichts dramatisches. Allerdings waren die immer an der selben Stelle. Über unserem Küchenschrank sind 3-4 cm Platz von der Decke und von dort sind die raus gekrabbelt. Leider ist es ziemlich schwer in diesem Schlitz etwas zu erkennen aber ich höre auch kein Summen etc. Ist es möglich das die Wespen durch ein Loch dort hin kommen? Ich kann mir auch nur schwer vorstellen das dort schon ein Nest ist. Wie gesagt es waren bisher auch erst 3 Wespen aber mehr brauche ich trotzdem nicht ;) Meine Frage ist jetzt: Was kann ich Vorbeugendes unternehmen?(Fliegengitter sind bestellt) Ich möchte auf gar keinen Fall häufiger Besuch von den kleinen Tierchen bekommen ;) oder gar, dass sie sich dort ein Nest bauen.

Vielen Dank für eure Tipps!

...zur Frage

Weches Tier raubt Wespen aus?

Habe heute im Garten diese Situation vorgefunden. Ein Wespennest war im Hang eingebaut. Das Loch zum Nest ist ca. 30 cm tief. Irgend ein Tier hat es aufgegraben, einige Wabenteile rausgerissen und etwas unterhalb diese gefressen. Was für ein Tier macht so was? Wir sind in einer extrem ländlichen waldnahen Gebiet? Auch eun Bachlauf ist in der Nähe. Dachte an Fuchs oder Dachs?????

...zur Frage

Wespen am Kinderhäuschen

Unter dem Dach des Kinderspielhäuschens im Garten hat eine Wespe den Nestbau begonnen. Aufgrund der Lage ist es nicht möglich, das Nest zu entfernen. Ich weiß, dass Wespen auch nützliche Tiere sind und dass sie geschützt sind. Aber ausgerechnet am Kinderspielhaus sind sie dann doch zu gefährlich für Kleinkinder. Der Hohlraum ist gut verborgen. Was kann ich tun?

...zur Frage

Um welche Wespenart könnte es sich handeln?

Haben im Garten nach mehreren Tagen Regen mal die Blumentöpfe geleert und plötzlich das (siehe Foto) in einem der Töpfe gefunden. Ich nehme an, es handelt sich um ein Wespennest inklusive Wespen. Aber um welche Wespenart handelt es sich und wie verhält sich diese bei Nähe zu Menschen? Und wieso sitzen die Wespen seelenruhig auf dem Nest und machen diese pulsierenden Bewegungen mit dem Hinterteil? Hat das mit der Tageszeit zu tun (Abends) oder hat das Nest vllt durch den Regen Schaden genommen?

...zur Frage

Wespen Nest an der Fenster Fassade, durch Artenschutz nichts möglich?

Hay,

Wir haben bemerkt, dass sich außen an der Ecke der Fenster Fassade ein Loch befindet, in dem Wespen ein und ausfliegen. und das in einer erhöhten Anzahl.

Da wir nun die Vermutung haben das sich dort ein Nest gebildet hat, riefen wir unsere Wohnungsgenossenschaft an, die uns vertröstete sie könne nichts unternehmen da diese unter Artenschutz stehen.

Wollte mich mal informieren ob hier jemand Erfahrung hat, oder aus dem metier kommt und mir eventuell weiterhelfen kann?

Das Fenster jetzt dauerhaft geschlossen zu halten kommt nicht in Frage.

Gibt's nicht Leute die diese Wespen betäuben und woanders entlassen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?