Ich habe ein vers. Paket (bis 500E) mit Hermes versendet was nun als Totalverlust deklariert wurde. Muss die Vers. auch fuer Tel-Kosten, Straba etc. aufkommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst natürlich den tatsächlichen Schaden beziffern können. es heißt ja nicht umsonst BIS 500 €.

Die notwendigen Auslagen werden dir dann auch erstattet.

Christophherm 05.05.2016, 15:08

Um den Schaden geht es mir nicht, der ist klar mit Rechnung belegt. Es geht mir um die notwendigen Auslagen, gibt es da einen Pauschalbetrag? Telefonkosten waren ca. 10 e, Straba 5 e, usw. Porto fuer Einschreiben kommt am Schluss noch dazu. Meine Nerven wollen wir nicht beziffern... :-)

0

Es sei anzumekren ich musste mehrmals bei Hermes anrufen 60c/min, auch beim Empfänger. Desweiteren fielen Strabakosten zum Logistikzentrum und Paketshop an.  Gibt es da evt. einen Pauschalbetrag oder ähnliches.

Was möchtest Du wissen?