Ich habe ein veraltetes MacBook Air, kann aber Steam nicht installieren. Es kommt beim Start immer diese Fehlermeldung: Was soll ich tun?

1 Antwort

Kleiner Fehler in der Formulierung, ich korrigiere das mal: 

Ich habe ein veraltetes MacBook Air, kann DESHALB Steam nicht installieren.

Tja, ob es irgendeinen Sinn macht, auf diese Möhre Spiele zu installieren, weiss ich nicht. Aber ich weiss, dass für Steam mindestens OS X 10.7 vorhanden sein muss, und du hast 10.6.

Du kannst dein MacBook Air 3,2 über den App Store gratis auf 10.12 ("Sierra") updaten, musst aber einen Zwischenschritt über 10.11 ("El Capitan") machen. Näheres ist hier beschrieben:

https://support.apple.com/de-de/HT206886

Webstick wird als cd-rom erkannt.

Hallo zusammen, ich habe mir einen Medion Aldi Talk Webstick S4222 (MD 99079) MediaTek Inc. gekauft, welcher von Ubuntu 12.04 leider nicht als Modem erkannt wird. Ich habe schon versucht es mit usb_modeswitch (data) versucht doch ohne Erfolg. Wenn ich dmesg eingebe kommt folgender Teil zum Stick:

> [16144.092148] usb 2-4: new high-speed USB device number 4 using ehci-pci
[16144.225312] usb 2-4: New USB device found, idVendor=0e8d, idProduct=0002
[16144.225322] usb 2-4: New USB device strings: Mfr=2, Product=3, SerialNumber=4
[16144.225327] usb 2-4: Product: Product
[16144.225332] usb 2-4: Manufacturer: MediaTek Inc
[16144.225336] usb 2-4: SerialNumber: 683694203068230
[16144.235568] scsi15 : usb-storage 2-4:1.0
[16145.230581] scsi 15:0:0:0: CD-ROM            MEDIATEK  FLASH DISK      6225 PQ: 0 ANSI: 0 CCS
[16145.234929] sr2: scsi3-mmc drive: 0x/0x caddy
[16145.235353] sr 15:0:0:0: Attached scsi CD-ROM sr2
[16145.235677] sr 15:0:0:0: Attached scsi generic sg3 type 5

Da der Stick, wie auch einer Internet-seite: http://article.gmane.org/gmane.os.openbsd.misc/219029 als CD-ROM befestigt ist, weiß ich nicht wie ich ihn jetzt in den "modem-modus" bekommen kann. Die Internet-seite setzt schon etwas an Grundkenntnis voraus und manche Sachen lassen sich nicht bewältigen, wie z.B. neue Ordner (usb) in die /sys/dev zu erstellen. Der versuch gibt auch mit "sudo nautilus" eine Verweigerung dort einen Ordner zu erstellen. Also wer hätte eine Idee wie ich den Stick als Modem anstatt CD-ROM erkennen lassen kann. An der Firmware wird es wohl nicht liegen (konnte jetzt aber auch keine für MediaTek finden) denn auch "lsusb" wird der Stick angezeigt . siehe hier - >

> rafa@rafa-desktop:~$ lsusb
Bus 002 Device 005: ID 0e8d:0002 MediaTek Inc. 
Bus 003 Device 003: ID 12d1:1001 Huawei Technologies Co., Ltd. E169/E620/E800  HSDPA Modem
Bus 005 Device 002: ID 1bcf:05ca Sunplus Innovation Technology Inc. 
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 006 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 007 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 008 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 009 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub

Ich danke euch schon mal und Gruß aus Essen - Goofy -

...zur Frage

DVB-T USB Stick unter Linux (Afatech AF9015 DVB-T)

Hallo, Leute, nach stundenlangem googlen versuche ich es nun hier. Ich möchte gerne auf meinem Linux Mint System über DVB-T fernsehen. Ich habe einen Stick gekauft, der hat einen USB Anschluss und an der anderen Seite logischerweise einen Antennenanschluss. Der Stick wird jedoch beim Anschließen nicht erkannt, im Terminal wird beim Befehl "dmseg | grep dvb" angezeigt: "dvb-usb: found a 'Afatech AF9015 DVB-T USB2.0 stick' in cold state, will try to load a firmware" und beim Befehl "lsusb" wird angezeigt "Bus 001 Device 003: ID 15a4:9016 Afatech Technologies, Inc. AF9015 DVB-T USB2.0 stick". Diese Befehle hab ich aus diversen Foren, ansonsten kenne ich mich auf dem Gebiet gar nicht aus. Um jede Hilfe bin ich dankbar.

PS: Ich nutze den Cinnamon-Desktop, falls das für bestimmte Programme wichtig ist.

...zur Frage

Word kann nicht geöffnet werden bei mac?

Hi leute ich habe folgendes problem alle microsoft programme können nichtmehr geöffnet werden als fehlercode steht dat hier ;

Process: Microsoft Excel [22273] Path: /Users/USER/Desktop/*/Microsoft Excel.app/Contents/MacOS/Microsoft Excel Identifier: com.microsoft.Excel Version: ??? Build Info: Unknown-90605~0 Code Type: X86 (Native) Parent Process: launchd [157] Responsible: Microsoft Excel [22273] User ID: 501

Date/Time: 2014-01-30 21:25:24.180 +0100 OS Version: Mac OS X 10.9.1 (13B42) Report Version: 11 Anonymous UUID: 071FF8D6-3DE0-FB80-46A1-F6F17DDD2856

Sleep/Wake UUID: 5DFCBD74-1ED3-42D2-9994-E8D6598EB816

Crashed Thread: 0

Exception Type: EXC_BREAKPOINT (SIGTRAP) Exception Codes: 0x0000000000000002, 0x0000000000000000

Application Specific Information: dyld: launch, loading dependent libraries

Dyld Error Message: Library not loaded: @executable_path/../Frameworks/Netlib.framework/Versions/12/Netlib Referenced from: /Users/USER/Desktop/*/Microsoft Excel.app/Contents/MacOS/Microsoft Excel Reason: image not found

Binary Images: 0x8fe5f000 - 0x8fe91417 dyld (239.3) <4B280BB1-55F8-313F-86A6-8ADD644ED69E> /usr/lib/dyld 0x91233000 - 0x91233fff com.apple.Carbon (154 - 157) /System/Library/Frameworks/Carbon.framework/Versions/A/Carbon

Model: MacBookPro8,1, BootROM MBP81.0047.B27, 2 processors, Intel Core i7, 2.8 GHz, 8 GB, SMC 1.68f99 Graphics: Intel HD Graphics 3000, Intel HD Graphics 3000, Built-In, 512 MB Memory Module: BANK 0/DIMM0, 4 GB, DDR3, 1333 MHz, 0x80AD, 0x484D54333531533642465238432D48392020 Memory Module: BANK 1/DIMM0, 4 GB, DDR3, 1333 MHz, 0x80AD, 0x484D54333531533642465238432D48392020 AirPort: spairport_wireless_card_type_airport_extreme (0x14E4, 0xD6), Broadcom BCM43xx 1.0 (5.106.98.100.22) Bluetooth: Version 4.2.0f6 12982, 3 services, 23 devices, 1 incoming serial ports Network Service: Wi-Fi, AirPort, en1 Serial ATA Device: TOSHIBA MK7559GSXF, 750,16 GB Serial ATA Device: HL-DT-ST DVDRW GS31N USB Device: FaceTime HD Camera (Built-in) USB Device: Hub USB Device: USB Receiver USB Device: Apple Internal Keyboard / Trackpad USB Device: BRCM2070 Hub USB Device: Bluetooth USB Host Controller USB Device: Hub USB Device: IR Receiver Thunderbolt Bus: MacBook Pro, Apple Inc., 22.1

...zur Frage

Was machen die folgenden Programme?

Was machen die folgenden Programme und brauche ich sie? - Alcor Micro USB Card Reader - Atheros Communications Inc... - Bonjour (von Apple) - Browser Defender - CyberLink MediaEspresso - CyberLink Power Director - IB Updater - Plus HD - Punk Buster Services - Wajam - WinFlash - Wsys Control

Danke im Voraus

...zur Frage

Unnötige Programme deinstallieren

Ich hab da ein paar Programme von denen ich nicht weiss ob ich die löschen darf:

1.Apple Application Support 2.Appple Mobile device Support 3.Apple Software Update 4.Broadcom Card Reader Driver Installer 5.ETDWare PS/-2 X64 11.6.4.001_WHQL 6.Intel® Managment Engine-Komponenten 7.Intel® Rapid Storage-Technologie 8.Intel® SDK for OpenCL - CPU Only Runtime Package 9.Launch Manager (von Packard Bell) 10.Live Updater (von Packard Bell) 11.Packard Bell Device Fast-lane 12.Packard Bell Power Management 13.Packard Bell Recovery Management 14.Qualcomm Atheros WiFi Driver Installation 15.Realtek High Definition Audio Driver 16.SlimDX Runtime .NET 2.0 (January 2012) 17.Yontoo 1.12.02

bin für jede Antwort dankbar :) LG Lucretia88

...zur Frage

iPod Nano 7g kann nicht korrekt identifiziert werden?

Hallo ihr Lieben,
gestern habe ich einen IPod Nano 7g bekommen, kann ihn nun aber leider nicht verwenden..
Ich habe einen Windows 10 Computer, auf dem bereits iTunes ist. Wenn ich mein IPhone anschließe, funktioniert alles, ich kann Musik laden, synchronisieren etc. aber wenn ich meinen iPod anschließe kommt :

,, Ein IPod wurde entdeckt, konnte jedoch nicht korrekt identifiziert werden. Bitte trenne den IPod von deinem Computer und schließe ihn wieder an. Versuche es dann erneut.

Tritt das Problem weiterhin auf, deinstalliere iTunes und installiere es danach erneut. "

Ich habe daraufhin iTunes deinstalliert und wieder heruntergeladen, in der Hoffnung, dass es nun funktioniert, aber es kommt immer noch die selbe Meldung.
Nach zahlreichen YouTubevideos bin ich nun immer noch keinen Schritt weiter und bin langsam am verzweifeln.
Wenn ich mein iPhone anschließe und auf ' Gerätemanager ' gehe, wird mir mein IPhone unter ' tragbare Geräte 'angezeigt und auch der ' Apple Mobile Device USB Driver ' ist unter ' USB-Controller ' zu finden.

Wie gesagt, schließe ich meinen IPod an, erscheint nicht mal ' IPod ' unter ' tragbaren Geräten '..

Hat jemand einen Rat und eine Lösung? Das wäre wirklich super. :(
Jetzt habe ich meinen iPod und kann ihn nicht nutzen 😔

Danke im Voraus 🎄

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?