Ich habe ein T-shirt per Nachnahme bestellt muss ich dem Postboten/Lieferranten dann das Geld Genau passend geben oder kann der mir das wechseln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest das Geld Passend haben, der Bote ist nicht verpflichtet Wechselgeld dabei zu haben, wenn er welches hat ist es sein Privates oder von Vorangegangenen Einnahmen, Wechselgeld vom Arbeitgeber bekommt er aus Sicherheitsgründen(Überfall) nicht.

In der Regel können die Auslieferungsfahrer wechseln. Allerdings ist es immer gut es passend zu haben!

Bitte denk an die Gebühr die bei einer Nachnahme anfallen, diese wird nicht immer im Bestellvorgang von den verkäufern angegeben und beträgt meines wissens 2€.

Also den geforderten Betrag plus 2€ passend bereithalten, dann sollte nichts schiefgehen.

Normalerweise können die wechseln. Hatte bisher noch keine Probleme

Am Besten passend. Wechseln kann er dir das auch, aber nur begrenzt.

Mit freundlichen Grüßen

PinguinPingi007

Du darfst auch aufrunden

Was möchtest Du wissen?