Ich habe ein schlechtes Gewissen ihm gegenüber (total unberechtigt eig)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also ich würde mir keine gedanken um den ex machen wegen nem neuen. er kann dich ja nicht aufhalten und wenn er dich eh schon ignoriert kanns ja nicht schlimmer werden. was er denkt ist doch eh schon falsch. und das mit dem ersten mal geht doch bei vielen daneben. wer ist den schon mit dem bis zum lebensende zusammen, mit dem er das erste mal hatte? ich kann dir nur raten: lebe lieber in der gegenwart als in der vergangenheit !

als erstes musst du deine exfreunde vergessen!sie lieben dich nicht und sie haben ja schluss gemacht.da sind sie ja selber schuld.es ist doch schö (endlich) einen jungen gefunden zu haben,der dich wirklich liebt!du darfst nicht mehr an deine exfreunde denken!du warst ihnen egal,also müssen sie dir auch egal sein!geb sie auf und lasse dich auf etwas neues ein!

Da reitest da du doch nur ein totes Pferd. Lass ihn sausen, daraus wird nichts mehr. Du weißt auch schon längst, dass ihr gar nicht zusammen passt. Also warum da noch groß drüber nachdenken, in kalter Asche herumstochern. Andere Mütter haben auch passable Söhne.

Nein, du brauchst keine Schuldgefühle zu haben. Er hat dich nicht sehr nett behandelt, also was willst du noch von ihm? kann ja auch sein, dass du noch nicht bereit bist für einen neue Beziehung, also lass es langsam angehen. Viel Glück.

wenn du schon schreibst, dass er dich wie müll behandelt hat, brauchst du auch keine Schuldgefühle zu haben. Schließlich hat er auch mit dir Schluss gemacht und nicht anders herum. freu dich doch einfach, dass du wieder einen netten jungen getroffen hast, der dich mag!

Wenn das deine Gefühle sind, dann steh auch dazu und sch.... drauf was du meinst was andere von dir denken.

Was möchtest Du wissen?