ich habe ein riesiges problem haarausfall,schuppen,juckende kopfhaut und haare fetten schnell!

9 Antworten

Ich hab mal so ein Tipp bekommen, von einem Rocker (relativ langes Haar) der mir gesagt hat, dass man sich mal eine Woche urlaub nehmen sollte, und die Haare in der Zeit nicht waschen sollte. Dann nach einer Woche, die Haare dann ganz ordentlich mit nem Schampoo waschen, wo nicht viele extras drinne sind. Dann sollten die Haare wieder in ihrem "alten" zustand sein, und man hat all diese Probleme nichtmehr... Denn diese Probleme entstehen anscheinen daher, dass der Mensch sich die Haare viel zu oft wäscht.

Was ist mit anderen stellen wo auch haare wachsen weil es trettet auch dort auf

0

Und neben speziellen Shampoos etc. solltest du generell vielleicht mal über eine Ernährungsumstellung bzw. ausgewogenere Ernährung nachdenken. Haar-Probleme können auch damit zusammenhängen, dass du zu wenig Vitamine und Mineralstoffe zu dir nimmst. Wenn du ähnliche Probleme mit deinen Fingernägeln oder deiner Haut insgesamt hast, solltest du dein Ernährungsverhalten vielleicht in Frage stellen.

Ich habe an beiden mittel finger und ringfinger weisse flecken am nage

0
@darkshadowace

Gerade solchen weißen Flecken sind häufig ein Symptom für eine zu einseitige Ernährung oder andere Mangelerscheinungen. D.h. gesünder und vielfältiger Essen könnte eine Lösung sein. Wenn du dich aber bereits sehr ausgewogen und gesund ernährst, dann solltest du dich mal untersuchen lassen, denn solche Mangelerscheinungen können auch krankheitsbedingt auftauchen.

0

Geh mal zu nem anderen Hautarzt.

Für sowas kann auch eine Lebensmittelallergie oder -unverträglichkeit verantwortlich sein. Da würde ich dir raten eine sogenannte Kartoffel-Reis-Diät zu machen. Das heißt: 2 -4 Wochen nur gekochte Kartoffeln oder Reis (Keine Saucen, keine Zusätze, nur Salz), dann langsam (je eins pro Woche) ein Nahrungsmittel ums andere wieder dazu, bis das wieder auftritt. Das was du am letzten zugesetzt hast ist dann der Allergieauslöser. Achte darauf das es wirklich Grundnahrungsmittel sind, die du wieder dazu nimmst, also Eier, Milch, einzelne Gemüsesorten (Sellerie ist da zum beispiel ein Verdächtiger).

Möglicherweise sind es auch zusatzstoffe auf die du reagierst, also die ganzen Konservierungsmittel in Fertignahrung.

Was kann man gegen eine fettige und juckende Kopfhaut machen?

Seit 2 Monaten juckt meine Kopfhaut sehr stark. Meine Haare fetten 12 Stunden nach der Haarwäsche und Schuppen hab ich auch. Ich muss wirklich jeden Tag meine Haare waschen wegen dem Juckreiz und dem schnellen Fetten der Haare. Was kann ich machen und was hilft dagegen? :(

...zur Frage

Juckende Kopfhaut aber keine Schuppen bzw Läuse

Hey :-) Ich habe seit ein paar Tagen teilweise sehr juckende Kopfhaut vorallem im hinteren bereich. Ich bin mir sicher dass ich keine Laeuse habe, da ich diese schonmal hatte und auch keine Eier oder Tierchen in den Haaren finden konnte. Ich habe auch keine Schuppen. Allerdings habe ich sehr schnell fettende Haare und wenn ich Shampoo fuer trockene Haare bzw Kopfhaut benutze fetten meine Haare extrem schnell.. was kann ich tun? liebe gruesse:-)

...zur Frage

Was tun gegen juckende Kopfhaut? :(

Hi ich hab extrem juckende Kopfhaut. Es juckt und juckt... brennen tut es nicht und ich hab auch keine Läuse oder so. Nach dem ich an diesen Stellen gekrazt habe, habe ich dann so viele Schuppen :S Und wenn ich meine haare auch kratze, fallen mir ab und zu auch die Haare .. :S Seit dem ich eine juckende Kopfhaut habe, fallen mit die haare aus Bitte hilft mir! Ich hab keien Ahnung was ich machen soll. Kennt jemadn ein gutes Hausmittel oder irgendetwas was mir helfen könnte?

...zur Frage

Hilft es gegen juckende Kopfhaut und Schuppen, wenn man die Haare nur noch mit Wasser wäscht und Shampoo komplett weg lässt?

...zur Frage

Kopfhaut Typen herausfinden?

Hallo also es ist bei mir so das wenn ich meine Haare wasche und dann mit dem Handtuch abtrockne, das schuppen in meinen Haaren sind. Meine Haare sind dann sogut wie voll mit Schuppen. Wenn ich dann mal eine der Schuppen raushole oder es versuche dann schmieren die so komisch. Manchmal juckt mein Kopf auch an stellen und wenn ich dann dort kratze hab ich an den Nägeln immer so klebrige Schuppen.
Kann man irgendwie herausfinden was für einen Kopfhauttypen ich habe ? Denn sonst habe ich sogut wie überall außer an Stirn und Nacken trockene Haut.
Ich will mir jetzt ein Shampoo besorgen dagegen aber es gibt ja Shampoos gegen Trockene und Fettige Kopfhaut. Kann man einen Termin beim Hautarzt machen und er ermittelt das dann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?