ich habe ein riesiges problem haarausfall,schuppen,juckende kopfhaut und haare fetten schnell!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Geh mal zu nem anderen Hautarzt.

Für sowas kann auch eine Lebensmittelallergie oder -unverträglichkeit verantwortlich sein. Da würde ich dir raten eine sogenannte Kartoffel-Reis-Diät zu machen. Das heißt: 2 -4 Wochen nur gekochte Kartoffeln oder Reis (Keine Saucen, keine Zusätze, nur Salz), dann langsam (je eins pro Woche) ein Nahrungsmittel ums andere wieder dazu, bis das wieder auftritt. Das was du am letzten zugesetzt hast ist dann der Allergieauslöser. Achte darauf das es wirklich Grundnahrungsmittel sind, die du wieder dazu nimmst, also Eier, Milch, einzelne Gemüsesorten (Sellerie ist da zum beispiel ein Verdächtiger).

Möglicherweise sind es auch zusatzstoffe auf die du reagierst, also die ganzen Konservierungsmittel in Fertignahrung.

Und neben speziellen Shampoos etc. solltest du generell vielleicht mal über eine Ernährungsumstellung bzw. ausgewogenere Ernährung nachdenken. Haar-Probleme können auch damit zusammenhängen, dass du zu wenig Vitamine und Mineralstoffe zu dir nimmst. Wenn du ähnliche Probleme mit deinen Fingernägeln oder deiner Haut insgesamt hast, solltest du dein Ernährungsverhalten vielleicht in Frage stellen.

darkshadowace 17.01.2013, 10:15

Ich habe an beiden mittel finger und ringfinger weisse flecken am nage

0
Nenya23 17.01.2013, 10:37
@darkshadowace

Gerade solchen weißen Flecken sind häufig ein Symptom für eine zu einseitige Ernährung oder andere Mangelerscheinungen. D.h. gesünder und vielfältiger Essen könnte eine Lösung sein. Wenn du dich aber bereits sehr ausgewogen und gesund ernährst, dann solltest du dich mal untersuchen lassen, denn solche Mangelerscheinungen können auch krankheitsbedingt auftauchen.

0

Ich hab mal so ein Tipp bekommen, von einem Rocker (relativ langes Haar) der mir gesagt hat, dass man sich mal eine Woche urlaub nehmen sollte, und die Haare in der Zeit nicht waschen sollte. Dann nach einer Woche, die Haare dann ganz ordentlich mit nem Schampoo waschen, wo nicht viele extras drinne sind. Dann sollten die Haare wieder in ihrem "alten" zustand sein, und man hat all diese Probleme nichtmehr... Denn diese Probleme entstehen anscheinen daher, dass der Mensch sich die Haare viel zu oft wäscht.

darkshadowace 17.01.2013, 10:13

Was ist mit anderen stellen wo auch haare wachsen weil es trettet auch dort auf

0

Probier mal Haarwasser, wenn dir das zu stark ist dann nimm Anti-Schuppen Shampoo. Gegen ausfallende Haare empfehle ich Coffein-Shampoo.

darkshadowace 17.01.2013, 10:12

Was mach ich an den anderen stellen wie augenbrauen oder intim bereich

0

geh zum homöopaten. der hilft dir ehrlich

darkshadowace 17.01.2013, 10:16

Danke ^^ von so nem artzt hört man ja so gut wie garnichts

0
mdcsc 17.01.2013, 10:19
@darkshadowace

Ich war auch mal bei so einem Arzt, der war echt super und es war danach wirklich weg. Da kannst du mit allen problemen hin gehen.

0

Vielleicht auch ne Lebensmittelunverträlichkeit!!Und auch Hormone können verrückt spielen!!Lass mal ein Blutbild machen;Schilddrüsen,Zucker und andere wichtigen Hormone......

Gute Besserung!!

Benutze mal RAUSCH-Shampoo! Es gibt zwar keine guten Geschmacksrichtungen (nur Birkenrinde,...), aber es wirkt gegen Schuppen und ist sogar 'läuseabwehrend'! Kann ich nur empfehlen ;)

Mein vater hatte auch mal schuppen und ich auch aber die sind gleich beim ersten anti schuppen shampoo weg gegangen du konntest ja auch mal dir einen artzt aufsuchen der dich beratet aber mach einen felher ned lei deinen freunden nicht die haar bürste sonst beckommen sie auch schuppen xxD Warschenlich hast du mal eine haar bürste von deinem freund benutzt also kaufe dir eine neue benutze schupen shampoo dan glaube ich ist es forbei lol

darkshadowace 17.01.2013, 10:09

Neee ich benutze keine sachen für die körperpflege von anderen ich finde das eklig

0
murasaki2011 17.01.2013, 10:11
@darkshadowace

Du würdest auch nur schuppen bekommen, wenn die eine ansteckende, schuppende Hautkrankheit hätten, und das ist unwahrscheinlich.

0
darkshadowace 17.01.2013, 10:18
@murasaki2011

Hmmm und was ist am anderen bereich wo haare wachsen ja da bekomme ich keine schuppen aber sie fallen raus das ist eklig und peinlich

0

Guten Tag ,

hast du es schon mit Alpecin probiert ? [ Das Rote , ist gegen Haarausfall und Schuppen] Hab vom freundeskreis gehört soll wirklich gut sein.

Mfg.

Was möchtest Du wissen?