Ich habe ein Referats Thema über die Reformation- Geschichte von Martin Luther Ä?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Doch! Du kannst sagen, dass du durch Zufall darauf gestoßen bist und es dann sehr interessant fandest und dich damit beschäftigt hast.

Und dass du jetzt sehr froh darüber bist, weil du eine Menge über Martin Luther gelernt hast, die du vorher nicht wusstest. 

Irgendwie trifft man halt auf Themen - und bevor man darauf trifft, kann man nicht sagen, ob sie einen interessieren!

Im Lutherjahr stolpert man in jeder Ecke über diesen Mann und außerdem sind einige neue Bücher erschienen. 

Es braucht also keine Ausrede konstruiert werden. 

Die Reformation ist nun schon ca. 500 Jahre her und  es ist interessant zu sehen, dass doch einige Sachen die Welt sehr geprägt haben, egal ob positiv oder negativ. (Bibelübersetzung, Teilung  katholisch/ evangelische Kirche)                                Vielleicht hast du  auch Familienmitglieder, die was mit Kirche  zu tun haben und  dich mal darüber unterhalten haben. 

LG Lottilotchen

Was spricht denn dagegen, wenn Du antwortest, "Ich habe zufällig einen Bericht gelesen und fand das Thema interessant".

Wenn er nachfragt, wo Du das gelesen hast, kannst doch das Internet erwähnen. Internet ist nicht immer nur schlecht.

Wer "mündig" ist, kann viel im Internet lernen. Zudem ist die Recherche im Internet ein erlaubtes Mittel - wenn es nicht ausdrücklich untersagt wurde.

Bei der Kirche nebenan war am Eingang ein flugblatt mit seinem namen drauf angeschlagen, und nun interessiert es mich, was das soll! 

Hayns 15.07.2017, 19:15

Man muss keine Lügengeschichten erfinden. Es ist legitim sich im Internet zu informieren.

0
Patrickson 15.07.2017, 19:33
@Hayns

Es ist keine Lügengeschichte sondern eine völlig durchschaubare Anspielung, womit ich dem lehrer zu verstehen gebe, dass ich bereits etwas zum thema weiss! Nachdem wir beide geschmunzelt haben, kann ich ihn ja aufs internet hinweisen. 

0

sag einfach , dass die reformation ein einschneidendes ereignis / prozess für die katholische kirche , mitteleuropa und die menschen damals war

Was möchtest Du wissen?