Ich habe ein Problem...Bin ich bisexuell oder ist das eine Phase Schon tausend mal gefragt aber hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mal etwas von Thema weg:
Du darfst dir alle Gedanken erlauben, die in dir auftauchen.
Es sind Gedanken und keine Taten.

Menschen, die sich Gedanken nicht erlauben und sich dafür verurteilen,
bekommen unter Umständen Zwangsstörungen oder andere psychischen Probleme.
Also traue dich, alle Gedanken in deinem Kopf zuzulassen und nicht zu werten.
Sicherlich hast du auch schon mal gedacht, einem Lehrer eine runterzuhauen oder eine Freundin die Treppe runterzutreten.
Hast es aber nicht getan. Und wußtest auch, dass du es nicht tun wirst.

Und jetzt zum Thema:
Ja. Dein Leben würde/müßte sich komplett verändern, fall du bisexuell wärst und dich outen würdest. Es wäre anstrengend, und einige Leute würden dich vielleicht damit dissen. Es wäre unangenehm und dir anscheinend auch peinlich.
Aber mehr wäre es nicht.
Wenn du lesbisch wärst, dann würdest du dir auch wünschen, eine Beziehung mit einer Frau zu führen. Nicht nur Sex zu haben.

Ich glaube es gibt sogar eine Studie die besagt, dass jeder irgendwie Bisexuell ist. Ich denke, dass man das eigene Geschlecht ebenfalls irgendwo anziehend findet ist irgendwo normal. Schließlich sind wir alles Menschen. Uns was einen menschen für uns interessant macht,  entscheidet nicht das Geschlecht. Sondern die Ausstrahlung und deren Wirkung auf uns. Ich bin in einer 3 Jahre anhaltenden Beziehung und will mich auch nur langfristig mit Männern binden. Trotzdem gibt es auch auf mich 1,2 sexuell anziehende Frauen. Mach dir keinen zu großen Kopf ;) 

Ich mache mir aber so viele Gedanken! :(
Ich finde ja keine bestimmte gut..ich kann mir so sexuelle sachen irgendwie bei hübschen mädchen eben vorstellen. Wie soll ich damit umgehen? Es meinem Partner sagen? Würde gerne Privat schreiben aber darf nicht weil ich neu angemeldet bin oderso..
Ich will das nicht weil mich das so sehr belastet und sobald ich eine frau sehe denke ich sowas und habe dann ein schlechtes gefühl..ich will solche gedanken nicht haben -.-

0
@babyy123

Sorry mein Beitrag War noch nicht fertig,  hab ihn ausversehen zu früh abgesendet.

Wenn ihr eine gut laufende Beziehung habt, wurde ich mich einfach mit meinem freund hinsetzten und über alles quatschen. Vielleicht findet er es sogar toll, wenn er sich vorstellt, dass du was mit einer anderen Frau hast. Vielleicht könnt ihr das in euer Liebesspiel mit einbauen? 


Wenn du nicht willst, dass er auch mit einer Sie was macht, lass ihn zuschauen, wenn du herausfinden willst, ob du auch Frauen anziehend findest. Ich denke danach wird sich der drang reduzieren.


0
@Rabenschwarz20

Macht nichts.
Ja aber auf der anderen Seite will ich das dann alles irgendwie doch nicht. Ich will nur meine Ruhe und eine weiterhin perfekte Beziehung ohne solche komischen Dinge..

0
@babyy123

Aber warum hast du angst, dass es deine Beziehung zerstört? Wenn ihr nur über deine Phantasien sprecht, muss es doch nicht bedeuten, dass du das alles in die Tat umsetzt. So viel Vertrauen solltet ihr doch haben :) Manchmal findet man es auch gar nicht mehr so toll, wenn man es ausspricht und dadurch realistisch macht.. oft ist nur der Reiz, dass reizvolle

0

Nein ich will auch schon unserer Beziehung wegen nichts mit einem Mädchen machen. Vorallem weil ich das selbst irgendwie nicht passend finde. Was ist wenn er dann komisch von mir denkt..

0

vorallem kam das von jetzt auf gleich...

0
@babyy123

ES IST NICHT KOMISCH. es ist normal. Werde dir dies bewusst. Es gibt Menschen mit weitaus kuriosern wünschen und Vorstellungen. Und wenn du hier Nachbar fragst und dich bei jeder Antwort um Kopf und Kragen redest, frag ich was du hier erreichen wolltest. Wenn du dich extra für diese Frage hier anmeldest, dann ist das eine Sache die dich nunmal stark belastet. Und eine sexuelle Weiterentwicklung ist keine Schande. Ich führe auch eine lange Beziehung und habe selbst zu einer sexueller Erkenntnis das Forum hier um Rat gebeten - aber ich leugne es nachher nicht vor mir selbst. Du wirst keinen Tipp finden, wie du die Fantasie ausschalten kannst.... und wenn die Beziehung so gut ist, dann wird auch ein offenes Gespräch nicht zum Bruch führen. "Es ist gut so wie es ist" veranlasst keine Frage hier im Forum. Ich bin kein hobbiepsychologe - aber das sollte mal gesagt werden. LG :)

0

Vllt solltest du deinem Freund davon erzählen, eine dritte weibliche person dazu holen, einen 3er mit ihnen machen und danach ist der Gedanke auch futsch da du deine erfahrungen mit einer frau gemacht hast und es danach wahrscheinlich langweilig für dich ist. 

Das wäre auf jeden fall eine option und dein freund wird zu 100% nicht nein dazu sagen :D

Viel Spaß euch drei 

Ich will ihn ja auch nicht teilen. Und eigentlich auch nicht unbedingt die Erfahrung machen. Ich will diesen Gedanken loswerden wie das wohl ist..

0
@babyy123

Punkt 1: Wenn du dich wirklich andauernd krampfhaft fragst, wie das wohl ist, wirst du keine andere Möglichkeit haben als es rausfinden zu müssen.

Punkt 2: Echte schwierige Angelegenheit, zumal du ja so wie ich es verstanden habe eigentlich keine körperlichen erfahrungen machen möchtest bleibt dir sonst noch nur den Gedanken zu unterdrücken. Wenn deine sexuellen neigungen aber in diese Richtung gehen, wird das auf dauer nicht funktionieren und dann wären wir wieder bei Punkt 1.

Am besten wartest du erstmal ab und schaust ob sich in ein paar Wochen oder Monaten etwas geändert hat, falls nicht musst du selbst entscheiden wie du ab diesem Punkt weiter vorgehst.

0
@eBBiX

Ja also ich stelle mir soetwas vor. Finde es ganz gut. Aber wenn ich jetzt so weiter denke will ich einfach meine normale Beziehung haben so wie sie ist..

0
@babyy123

Ich werde davon ja auch irgendwie nicht "geil".. Jetzt würde ich z.B. am liebsten bei meinem Freund sein der soetwas mit mir macht..und dann wenn ich das geschrieben habe kp...vll ist es auch weil mich dieses Bild wie mein Freund es macht mich anturnt? Aber wieso habe ich dann sofort solche Gedanken wenn ich andere Frauen sehe?

0
@babyy123

Der Grund dafür wird deine Bisexualität sein, die du dir eingestehen musst wenn es denn wirklich so ist . Daran ist nichts schlimm oder unnormal. Du sagtest du bist 17, also bist du zur Zeit in der Pubertät und in diesem Lebensabschnitt formt sich deine Persönlichkeit und deine sexuelle/n orientierung/en spiegeln sich heraus. Es kann aber auch nur eine Phase sein, die wieder vergeht. Ob du nun Bi bist oder nicht wird die Zeit zeigen. Jetzt hast du halt nur die Möglichkeit den Gedanken zu unterdrücken bis er von selbst verschwindet. Sollte das nicht der Fall sein und dein Gedanke wird ein Verlangen, wirst du mit 100% Sicherheit zukünftig mit einer Frau schlafen. Gefällt es dir so gut dass du es wieder machen willst aber trotzdem nicht auf Kerle verzichten möchtest ist es amtlich :-) 

0

Ich will es aber nicht....ich will diesen gedanken doch nur loshaben :'(

0

Hmm was hast du aus Spass mit deinen Freundinen probiert? Weiss dein Freund davon? Ausserdem glaube ich das mehrere Frauen solche Fantadien haben...

Ist doch nicht rellevant? Kein Sex. Ja weiß er. Ich will solche Gedanken oder Erfahrungen aber eigentlich garnicht machen:(

0

Wo liegt denn das Problem?, es kann dir hier keiner mehr helfen als dein Freund. Was denkt denn er darueber? Jede Frau die sagt sie haette nie solche Gedanken gehabt lügt. Nicht unbedingt irrelevant, aber wenn du meinst ist eh net mehr gelaufen, sollte es sich auch in Rahmen des "Normalen" halten

0
@Jox91

Diese "Spielchen" waren aber vor einigen Jahren. Wieso habe ich jetzt aufeinmal wieder den Gedanken? Es ist irgendwie ganz komisch. Er weiß nicht, dass ich mir so krasse Sorgen darüber mache und nimmt das auch nicht so ernst. Aber wieso sehe /denkeich sobald ich ein Mädchen sehe nur so..Oh was kann man mit der machen? oder..man wieso denke ich an sowas? Ich meine, vielleicht habe ich den Gedanken weil es in letzter Zeit ja Thema war..aber ich kriege das nicht los..so ein Kopfkino. Ich will aber nichts ausprobieren oder sonst irgendwas. Ich will das nur loshaben..

0

Du wirst es aber schwer einfach so loshaben können... So wie du es beschreibst, hört es sich nach nem Problem mehr an, als nach einer Fantasie... Wenn es wirjkich so schlimm ist, solltest du unbedingt mit deibem Freund drüber reden, da er es ja eh scho zum Teil weiß. Vlleicht hikft dir es auch wenn du dir genau Gedanken darüber machst, warum du Frauen so sexuell anziehend findest. Ich bin ehrlich, würde meine Freundin zu mir so kommen hmm weiss nicht, sie hat mir aber auch scho mal gesagt, das sie solche Fantasien hat...:D

0

Es braucht dir doch nicht peinlich sein.... Du hast doch nichts beschämendes gemacht...

0

Ja es ist so: ich sehe eine frau und stelle mir vor, dass wir jz uns zb anfassen oderso..und dann schlag ich mir das sofort aus dem kopf weil ich das eigentlich garnicht will..

0

für mich schon..ich will mein leben lang bei meinem freund bleiben ohne solche komischen sachen an die ich irgendwie denke

0

Aber wenn du so darüber denkst, wirst du es auf jdn Fall irgendwann machen und da ist es doch eigtl besser das dein Freund eingeweiht ist als das es iwann einfach so passiert, vlleicht lässt er dich es ja testen, oder einen 3er, falls du es nicht willst das er irgendwas macht, dann sag ihm der soll nur zuschauen oder gar net dabei sein, wobei ich dabei sein wollen würde, aus dem Grund da s ich es unterbrechen könnte. Letzendlich musst du es mit ihm klären

0

Danach wäre ja auch nichts zwischen euch.. Ich mein weiss nicht, meine Freundin und n anderer Kerle waere n no go, aber wenn die S mit ner anderen Frau aus Neugier probieren wollen würde, wäre ich zwar auch nicht so froh aber irgendwie würde ich schon damitt umgehen können :D

0

Aber wieso will ich es irgendwie doch nicht wenn mir geraten wird es auszuprobieren? Ich hab das ja eigentlich nur in meiner Fantasie und will das loshaben und nicht kennenlernen.

0

los haben wirst du es aber, so wie du es zumindest schilderst, denke ich eher scwer, bis du es nicht ausprobiert hast. Auf jeden Fall, egal was du machen wirst,kläre das auf jeden Fall mit ihm ab.

0

Mache ich..was ist wenn er mich deshalb nicht mehr möchte.. Wieso konnte ich den früher ohne Probleme über sowas reden und jetzt reizt es mich aber irgendwie dann auch doch nicht?? einfach von einen moment auf den anderen. ich will das so nicht..

0

eins mal vorweg, es ist an sich, wie bereits gesagt keine schlimme Sache. Mich würde es aber sehr stören udn ich wäre enttäuscht von meiner Freundin wenn sie mir sowas verheimlich wuerde, obwohl es sie so bedrückt. Du musst es mit ihm zsmn klären, wird auf jdn Fall auch viel Drucj von dir nehmen...

1

Um zu verhindern das er dich nimmer will, müsst du ja mit ihm daruebrr reden, es die ganze zeit zu ertragen bringt keinem was, da gehst du kaputt...

0
@Jox91

Zudem ist es gewagt mit 17 zu sagen, dass man für immer zusammen bleiben will. Gerade in diesem Alter lernt man seine sexuellen Neigungen kennen - die garantiert nichts schlimmes sind

0

tu ich auch :(

0

Nur versuchen ehrlich zu sein, er, falls er vernünftig ist, wirds zu schätzen wissen, dass du ihm sowas anvertraust,isf zugleich ein Zeichen des Vertrauens.Bis du solche Gedanken hast, wird immer was zwischen euch sein

1

Ich verzweifle so sehr. Ich will das niiiicht :'(

0

wenn dann will ich aber alles mit ihm ausleben.

0

Da schließe ich mich Rabenschwarz20 an... Ich als Kerl bin mir jetzt erst sicher das ich mit der Frau an meiner Seite mein Leben verbringen will, obwohl ich schon immer sowas wollte, habe ich auch n paar Freundinnen mehr vorher gehabt haha:D es ist ganz normal und Frauen sind nicht umsonst das schöne Geschlecht

1

Du kannst es ja mit ihm ausleben, nur in welcher Form musst du mit ihm klären:)

0

ich finde mit 17 kann man das schon sagen. ich fühle es ja.

0
@babyy123

Und wenn alles bei euch so toll ist und ihr die beste Beziehung ever habt, dann kannst du auch ohne scharm Gefühl mit ihm reden. Hab keine angst vor deiner Sexualität 

0

eben:D

0

Aber ich habe Angst weil ich solch eine Sexualität garnicht ausleben will. Ich weiß eigentlich schon jetzt ich würde mich danach nicht gut fühlen.

0

Ich will diesen Gedanken einfach nur los werden dieses Bild von mir und einer Frau. Mehr ist das ja nicht..

0

Musst du doch an sich auch nicht, frag ihn doch einfach was er davon hält

0

Ja..

0
@babyy123

Und wenn du es denkst und nicht davon los kommst, dann will es dein Körper. Du willst dich nur nicht damit auseinander setzten, es verdrängen weil du im Kopf zu verkrampft bist. 

Die meisten Männer finden Fantasie von Frau zu Frau nicht schlimm. Und nur weil du es ihm sagst, heißt es nicht, dass du es direkt ausleben musst. Ich als Partner in einer intakten Beziehung würde sowas vom anderen wissen wollen. Selbst wenn mein Freund mir Fantasien über anderen beichten würde.

 

0

Was möchtest Du wissen?