Ich habe ein problem mit der ps4?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich bin auf die Homepage von psn und hab mir das update auf n stick gemacht,die ps4 ist natürlich ausgeschaltet und an der ps4 ist die neue Festplatte angeschlossen , wenn das update auf dem stick ist schließt du den Stick an der ps4 an und machst sie an dann sollte es gehen ich hab mir eine 6tb Festplatte geholt und da hat es funktioniert (umständlich erklärt ich weiss)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei der ps4 ist das so, dass du die Datenträger in einem bestimmten Format vorher formatieren musst um sie nutzen/lesen zu können. Betrifft sowohl USB Sticks als auch sd-karten also halt alle speichermedien. 

Formatiere mal die SD-Karte mit einem PC in das Format exFAT um und probiere es dann nochmal ;) Wenn's nicht klappt versuche das Format FAT32

Auch wichtig! Wenn du zb. Musik raufmachst musst du einen Ordner namens "music" erstellen das gleiche betrifft Bilder mit "pictures" niemals so die Dateien raufmachen weil die PS4 das so leider nicht liest...

...Hoffe ich konnte dir helfen... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PCMafia
15.05.2016, 11:21

Wenn du das wie oben beschrieben gemacht hast geh wie folgt vor

1. Lade dir die aktuellste PUP hier runter  https://www.playstation.com/en-us/support/system-updates/ps4/#installationSteps (knapp 300mb groß und das ist auch richtig, ich vermute die hast du schon)

2. Kopiere die PUP Datei hierhin D:\PS4\UPDATE\PS4UPDATE ->. So ungefähr sollte die Struktur danach aussehen. Achte drauf dass du noch 900MB frei hast. Ganz wichtig!!! Am Besten du nimmst einen USB Stick mit 4GB oder so. USB 2.0 funktioniert nur!!!

3. Steck den Stick in die PS4. Achte drauf dass sie ausgeschaltet ist.

4. Drücke und halte die Einschalttaste für ca. 7 Sekunden bis du ein "Beep" hörst. Jetzt sollte sie in den abgesicherten Modus hochfahren.

5. Wähle Option 7 aus und befolge den Bildschirmanweisungen

0

Was möchtest Du wissen?