ich habe ein problem mit der mutter meiner freundin

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am besten entschuldigst du dich, in dem zu zeigst, dass du ihre Position verstehst. Wenn sie sich z.B. Mühe gegeben hat gastfreundlich zu sein, schreib ihr das. Du solltest auch verstehen, was ihr an deinem Verhalten nicht gefallen hat. Wenn du jetzt noch schreibst, was du zukünftig anders machen möchtest, ist die Entschuldigung perfekt.

Wenn du Rechtschreibfehler im Text hast und keine Großbuchstaben verwendest, zeigst du ihr damit nicht, dass es dir wichtig ist. Und da sie die Mutter deiner Freundin ist, sollte es dir wichtig sein. Und das muss sie spüren. Gib dir Mühe. Aber mach es selbst. Sie merkt den Unterschied.

Ok, du sprichst sicher persönlich mit ihr.

Hier gilt genau das Gleiche. Verstehe sie. Dann kommen die richtigen Worte von allein und du brauchst keine Floskeln wie "bitte nur noch ein Mal". Sie wird's dir bestimmt nicht schwer machen.

0

also ich fands eigentlich perfekt

paar tipps:

-ihe es sagen und nicht schreiben, ihr ein blumenstrauss undein kleines geschenk. vielleicht brallienen oder so. ihr deutlich sagen das du dich ändersn willst und was du nicht so rischtig an ihr gefällt sonst wird es perfekt sein

Also erstmal würde ich niemals sagen, bitte nurnoch einmal! ;) Das setzt ja fast vorraus, dass du es des öfteren getan hast oder nochmal vor hast! g Aber es wäre auch recht hilfreich, zur Begrüßung einfach mal ein paar Blümchen mitzubringen und eben einfach zu verpsrechen, dass man sich diesmal auch benehmen wird. Einfach nebenbei mal erwähnen, dass du die Gastfreundlichkeit ihrerseits doch sehr zu schätzen weisst und es bedauerst, mal etwas anderes gesagt zu haben...

alsooo...

so finde ich es ganz gut nur die sache mt: ich möchte bitte noch eine 2. chance finde ich zu viel aslo das is meine meinung...sonnst ist es eig. ganz in ordnung...!

ich wünsche dir viel glück...!

Eine 2te Chance... noch einmal??? Dann wäre es eine Dritte. ^^ Es wäre auch nett zu wissen worum es genau ging.

Das kannst Du schon sagen und bring ihr noch einen kleinen Blumenstrauß mit. Es sollte kein großer sein, das wirkt nämlich sonst übertrieben

lol @Bonanne :-) Ja schreiben sollte er wirklich nicht und ich spreche NICHT von der Kleinschreibung. gg

Solange du die Entschuldigung nicht schreibst geht das. Was hast du denn getan?

Was möchtest Du wissen?