Ich habe ein Problem in der Familie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Irgendwie kommt mir der Hintergrund deiner Konfirmation zu kurz. Es ist schließlich die öffentliche Bekräftigung deiner Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgemeinschaft. Doch das erlebe ich bei jungen Leuten immer wieder.

Ich würde im Restaurant mit der Familie feiern.

Nicht nur wegen der Geschenke, sondern weil das ein Tag ist, an den du ein Leben lang zurückdenken wirst.

Im Moment sind dir Cliquen noch wichtig, doch wenn du älter wirst ändert sich das. Sobald du dich fragst, wer du bist, wo du herkommst usw. wird die Familie wichtig.

Und dann wird sogar die durchgeknallte Oma wichtig, auch wenn sie dann nicht mehr leben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mit Deiner Familie in ein Restaurant. Es ist schließlich ein besonderer Tag in Deinem Leben und Deine Familie würde es Dir hoch Anerkennen, wenn Du sie in ein Lokal einlädst! Am besten auch klassisch mit einer persönlichen Einladungskarte. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins Restaurant! Grillen könnt ihr ein anderes mal. Für solche Anlässe ist das Redtaurant die bessere Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte das Restaurant für besser. Nicht wegen der Geschenke,

Es ist doch nur das wahrscheinlich letzte Treffen mit der Verwandschaft.

Mit der Konfirmation ist ein Abschnitt des Lebens erreicht, das so nie wieder kommt.

Grillen könnt ihr immer wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@glaubeesnicht: Sind wir mal alle ehrlich zueinander: Ein Nebengrund zur Konfirmation bzw. Kommunion sind natürlich auch die Geschenke! ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
01.03.2017, 16:58

Das ist eher der Hauptgrund!

0

Also sind wir uns einig, dass Du mit Deiner Familie feierst! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?