ich habe ein problem ich schlafe um 2-3 Uhr ,ungefähr 3-4 stunden und schlafe dann , um 13 uhr wieder ein bis 16 uhr, was kann ich machen?

3 Antworten

Versuch mal nachmittags das Schlafen zu vermeiden. Wenn das zu häufig vorkommt gewöhnt dein Körper sich an diesen Rythmus. Dann bist du dann wach, wenn du schlafen sollst und müde, wenn du wach sein sollst. Energy Kaffee und so am Abend oder Nachmittag weglassen.Versuchen so um 22-23 uhr im Bett zu sein und dann normal aufstehen.

Wecker um 9:00 stellen, aufstehe, frühstücken, dich mit freunden treffen (egal ob du müde bist) und immer um 11/12 uhr pennen gehen

Sport treiben damit du am Abend müde bist und früher und länger schläfst 

Was möchtest Du wissen?