Ich kriege starke Pickel und weiß nicht mehr was ich machen soll, wer kann mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Emilyzi,

Wie alt bist du denn ? Bist Du in der Pubertät , dann würde ich Dir raten geh mal zu einem Hautarzt statt zur Kosmetikerin ( ist wesentlich effektiver und auch günstiger ) . Hausmittel helfen oft nicht . Meine Tochter ist 15 und hat mit den gleichen Problemen zu kämpfen . So ganz in den Griff bekommt man die Sache nicht . Daher heißt es abwarten und Tee Trinken , bis die Pubertät beendet ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilyzi
13.11.2015, 13:45

Ich bin schon 19 Jahre alt .. Ich hatte mit 14 Jahren schon Pickel die dann weggegangen sind und jetzt wieder gekommen sind .. Das ist echt nervig ..

0

Ab zum Hautarzt ! Der kann deine haut untersuchen und dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilyzi
13.11.2015, 13:48

Okay danke dann versuche ich das mal .. War schon bei einer Heilpraktikerin sie konnte mir aber auch nicht wirklich helfen ..

0

Das ist wegen deinen Hormonen so.
Geh zum Hautarzt und er wird einen Test machen und schauen welche Therapie für dich am besten ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle mal zum Hautarzt gehen, der kann in den meisten Fällen gut helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

probiere es doch mal mit totem Meersalz.

Da gibt es Peeling, Masken, Gesichtscreme, und, und, und.

Bekommst Du im Drogeriemarkt wie DM oder Rossmann, kostet nicht sehr viel und hilft sehr schnell.

Lies mal hier:

http://www.welt.de/gesundheit/article123822783/Wie-Salz-aus-dem-Toten-Meer-der-Gesundheit-hilft.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilyzi
13.11.2015, 13:47

Das benutze ich auch vom dm es hilft mir aber auch nicht ...  

0

Was möchtest Du wissen?