Ich habe ein Motor gekauft der vom Verkäufer selber neu aufgebaut wurde nun ist er aber kaputt kann ich irgendwas machen Getriebe hat sich zerlegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider fehlen in deiner Frage zur korrekten Beantwortung viele Daten. 

War der Motor neu oder gebraucht? Wurde er von privat oder von einem Händler gekauft? Wurde ein Gewährleistungsausschluss vereinbart? Warum ging der Motor kaputt? Was hat das Getriebe mit dem Motor zu tun? Wann fand die Übergabe statt? Was wurde mit dem Motor gemacht? Wer hat ihn eingebaut? 

Ohne Angaben zu diesen Fragen ist eine wirklich aussagekräftige Antwort leider nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Garantie hast geh zum hersteller. Du musst halt den kaufbeleg haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Interesierter
20.03.2016, 21:27

Ich denke mal, der Fragesteller würde diese Frage nicht stellen, wenn er eine Garantieurkunde in Händen hätte.

0
Kommentar von TheDesepticon10
20.03.2016, 21:29

jup dann hat er wegen dem privatkauf keine Chance. War bei mir auch

0

Privatkauf? Dann Pech, dort sollte es keine Garantien oder Gewährleistung geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?