Ich habe ein Jungen richtig hart beleidigt jetzt wurde ich für 2 wochen eine suspendierung von der schule und habe danach ein Teilkonferenz wie läuft es da ab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar kannst du rausgeschmissen werden, wenn du den Schulfrieden erheblich störst. Wer hat Lust, sich von dir beleidigen zu lassen und dir täglich wieder über den Weg zu laufen? Richtig: niemand. Versuch also, die Sache wieder in Ordnung zu bringen. Schreib einen Entschuldigungsbrief an dein Opfer, bevor die Konferenz es von dir fordert. Versichere ihm darin, dass er in Zukunft Ruhe vor dir haben wird und dass dir dein verbaler Ausbruch leid tut. Vielleicht hilft das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nicht lernfähig bist und deine emotionen nicht in den griff bekommst, wirst du von der schule gefeuert. die meisten menschen lernen aber aus fehlern, vermeiden sie in zukunft und eine deftige strafe ist dabei immer mittel zum zweck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na hoffen wir mal, dass du rausgeschmissen wirst. ich möchte auch nciht mit leuten in einem raum sitzen die keinen charakter besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schlimm muss man einen beleidigen, damit man suspendiert wird?!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hasan11
05.11.2015, 10:43

Ich hab sein vater beleidigt und der ist tod

0

Was möchtest Du wissen?