Ich habe ein Hühnerstall und seit ein paar Tagen diese komischen Tiere im Hühnerstall !!! Kann mir jemand sagen um was es sich bei diesen Tieren handelt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir mussten uns damit auch schon auseinandersetzen ich erkenne das zwar auf dem Bild nicht so gut aber es sind sicherlich Schalentiere diese könnt ihr nur schwer mit chemischen  Spray ausrotten hierbei wäre ein Pulver aus Fossilien Resten sehr hilfreich weil es zwischen die Panzerung in die Glieder hinein kommt und diese Tiere verrecken mach das schnell bevor sie eure Hühner aussaugen

Ihr könnt dieses Pulver sogar bei Ebay oder bei Raiffeisen bestellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hardi2309 25.08.2016, 19:54

Und wie heißt dieses Pulver?

0
nihan14 25.08.2016, 19:59
@hardi2309

Ich glaube kiesel oder fosilienerde unsere ist von naturaflora das ist wirklich sehr wirksam hat aber auch seinen Preis, nur mit Schutzmaske und schutzbrille Hühner und Stall einpulvern 

0

Ich hab es schon mit Agrinova milbenfrei behandelt aber leider ohne Erfolg.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bild wäre hilfreich. Doch Geflügelflöhe, oder Milben wären gut denkbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe es ja mit Agrinova Kieselgur als Pulver schon probiert, aber leider ohne Erfolg 😢

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier das Bild zu den schnuckis

 - (Hühner, Milben, huehnerstall)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um Hühner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?