Ich habe ein großes Treiber Problem, kann mir bitte jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

dein text ist leider ein wenig unverständlich, sorry.
wenn dein laptop keine mitgelieferte recovery-cd hat, kannst du immernoch das betriebssystem selbst neu aufsetzen, in dem du dir einen bootbaren usb-stick installierst (gibt's viele tutorials im internet zu) und dann alle nötigen treiber manuell installieren, sodass dann nur gewollte treiber installiert sind.
was der gerätemanager anzeigt sollte dich wenig stören. der gerätemanager ist nicht gerade gut darin, geräte richtig anzuzeigen und treiberdetails richtig zu ermitteln. egal ob bei sound, grafik oder netzwerksachen, je hardwarenäher es wird, desto weniger helfen einem die anzeigen von windows-bordmitteln (meine persönliche erfahrung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf der offizielen seite bietet Sony keinen Support mehr  für Vaio. Also das bedeutet das man von der Seite zumindest den offizielen Treiber nicht mehr downloaden kann ( soweit ich weiß). Aber vielleicht hilft dir dieser Link weiter : http://www.chip.de/downloads/Treiber-Sony_23967968.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anime12
13.11.2015, 23:13

Dieser Link geht zur Seite von Sony, auf die Support Seite...

0

Start - Ausführen 

dxdiag 


Da sollte deine Hardware trotz fehlender Treiber angezeigt werden.

Und die richtigen Treiber draufpacken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen Driver boster zu installieren die repariert alles (von iObit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Misterstrich6
13.11.2015, 23:05

naja... der Driver Booster hat mir schon mal die Falschen treiber instaliert weshalb ich dann Windows neu instalieren durfte. Solche Programme machen nicht immer die Original Treiber

0

Was möchtest Du wissen?